Neue Alben von Dope Kid und DCVDNS

Jeden Freitag werden bei uns, in der Rubrik "Happy Releaseday", die spannendsten und meist erwarteten Alben etwas genauer vorgestellt.
Heute stehen gleich zwei Alben im Mittelpunkt. Zum einen veröffentlichen DCVDNS das Album "Der erste tighte Wei$$e", zum anderen erscheint "Phantom" von Dope Kid aus dem Kanton Aargau.

CH RapDE-Rap
DCVDNSDer erste tighte WeisseDope KidPhantom

Dope Kid „Phantom“
Dope Kid veröffentlicht heute sein Debütalbum mit dem Titel „Phantom“. Der Rapper aus dem Kanton Aargau, hat durch gute Featureparts und einen starken Auftritt beim letztjährigen Cypher Eindruck hinterlassen. Auf Albumlänge zu überzeugen ist jedoch wesentlich schwieriger. Vorneweg – dem Aargauer gelingt ein guter Wurf. 
„Phantom“ umfasst 17 Songs und bietet für jeden Geschmack etwas. So finden sich auf dem Album neben straighten Rapnummern auch Pop-Songs wie „Bilder“ oder Dancehall-Songs wie „Facetime“. Als Featuregäste kommen Lirik, Chilli Mari, Les, Eliel, EffE sowie Arthi & Jears zum Zuge. „Phantom“ ist ein rundum gelungenes Werk und Dope Kid rappt solide und flüssig über die gut ausproduzierten Instrumentals von Chekaa. Ein Album, das perfekt zum aktuellen Zeitgeist passt. Ob es sich dabei um mehr als ein passendes Produkt für den Moment handelt, wird sich zeigen. Wir empfehlen: Kaufen, Anhören, Abfeiern. 

DCVDNS „Der erste tighte Wei$$e“
Ganze vier Jahre mussten wir uns gedulden bis DCVDNS ein neues Album bringt. 2013 hat uns der Künstler mit seinem Album „Der Wolf im Schafspelz“ begeistert – Jetzt kommt er heute zurück mit seinem Album „Der erste tighte Weisse“. Die erste Videoauskopplung „Neuer alter Savas“ hat uns bereits vor ein paar Monaten begeistert – und tut dies noch immer. Style, Unverkennbarkeit, eine eigene Art zu Rappen, Lines die zwischen „absolut daneben“ und „schlichtweg genial“ schwanken – DCVDNS liefert grosses Entertainment. Wer keine Scheuklappen aufhat und kein gängiges 0815-Album erwartet, wird mit Sicherheit Gefallen an „Der erste tighte Wei$$e“ finden. 

Dope Kid „Phantom“
hier bestellen

DCVDNS „Der erste tighte Wei$$e“
hier bestellen