Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : Alles Übungssache !!??


Beatnik
27.01.2004, 13:20
Nun, an alle Dj's und Turntablists, Skratchjunkies und Nadelabhängige, Bedroom Soundsystems und Party Cracks :D

Es gibt hier ja einige krasse Nadelartisten die auch schon deftige skills am Start haben, und auf der anderen Seite die blutigen Anfänger oder Gelegenheits-Kratzer!

Was mich nun wunder nimmt, wie lange seid ihr schon Turntable junkies und wie seid ihr dazu gekommen?

Durch Videos, kollegen, durch den Vinylgeruch?

Gleichzeitig gibts noch eine Umfrage, wie lange übt ihr? Täglich, wöchentlich, Monatlich, jährlich oder nur gelegentlich?

Let's go......

__________________________________________________

Zu mir, ich kam durch meinen schwager dazu, war etwa um 95' alls ich das erste mal ne DMC VHS reinzig, Finals 88 und 89, Wow, das waren noch zeiten.....leider sind meine übungszeiten sehr durchwachsen, d.h 95 und 96 war ich mehr einfach etwas am Sound auflegen (Bedroom, Kollegen etc.), dann mehr ab und zu mal wider.....Ende 98 bis 2001 war ich gar nicht mehr drann, und auch seit dem sehr durchwasene übungszeiten, manchmal Täglich "nur" 30min bis 1 Stunde und manchmal "nur" 4 Stunden im Monat....leider schlägt sich das auch auf die Skills nieder, na ja...don't stop!¨:dance:

Aurel
27.01.2004, 14:00
also. ich bin vor 4 jahren dazugestossen. hab in nem cd-laden gearbeitet wochenendweise und die hatten da auch eine kiste voller platten und so. dann hab ich mir mal so ein altes teil besorgt und begann platten zu kaufen. bald darauf hab ich mir ein lausiges omnitronic-set reingezogen und damit begonnen, an meinen skills zu feilen.
ich hab angefangen mit purem mixen, also noch kaum cuts und so. denn meiner meinung nach ist das der grundstein. und ich bin froh, dass ich so begonnen habe. und dank mittlerweile 10-jähriger erfahrung am schlagzeug ist mein taktgefühl auch nicht ohne, daher kann ich eigentlich jeden scheiss aufeinander anpassen.
dann kamen allmählich erste cuts, backspins und so. mehr war mit omnitronic nicht drin, bis ich mir mk's zulegen musste.
seit anhin bin ich rumpröbeln, ob beatjugglin' oder sonstige lustige sachen. und dies täglich mindestens ne stunde, höchstens vier. aber dies ist eher selten der fall, nur wenn ich neue platten erhalte und die schule schwänze, haha...

aber ich denke, es ist nicht nur übungssache. hat auch viel mit talent bzw. taktgefühl zu tun. ich kenne leute, die nicht mal den takt klatschen können aber trotzdem seit jahren auflegen. und wie schrecklich das klingt, muss ich kaum erlären...

Beatnik
27.01.2004, 14:06
Original geschrieben von Aurel
ich kenne leute, die nicht mal den takt klatschen können aber trotzdem seit jahren auflegen. und wie schrecklich das klingt, muss ich kaum erlären...

Hmmm, manchmal möchten Hunde auch Katzen besteigen :D

Rico
27.01.2004, 14:35
Alles hat so begonnen das ich und mein Kollege anstatt CD´s, Platten kaufen wollten. Für uns war das damals etwas sehr spezielles was nicht jeder hatte...das war etwa vor 6 Jahren. Also sind wir ab in die City und haben mit viel Mühe, Plattenläden ausgekundschaftet. Das ganze hat sich nun entwickelt und ich kann mich dem Vynil nicht mehr entziehen...aber zurück zu deiner Frage...Durchschnittlich
bin ich in der Woche etwa 5 Stunden an den Tellern, entweder zum Scratchä, oder Uuflege. Das variiert aber immer etwas, so ne Art Tagesform und je nach Gemütszustand.

Peace...bin dussä

Biggie
27.01.2004, 14:38
also, ich hab jetzt meine MKII seit, ehm, hehe, samstag, seit dem übe ich täglich ga 2 stunden in der hoffnung dass es sich endlich nach etwas anhört!;) die richtigen Slipmats bekomme ich erst freitag, und platten hab ich auch noch nicht viel....

Ich bin Fasziniert vom Handling der Dj's, als ich Idem, Craze und co gesehen habe, wüsste ich was ich in zukunft machen will. Leider fehlte mir bis jetzt das Geld. :rolleyes:

Ich wollte auch schon immer aktiv sein im Hip HOp, doch Rhymen kann ich nicht, fürs Braken bin ich zu, ehm, breit? und im sprayen gibt es zu wenig möglichkeiten bzw. will wegen so nem scheiss keinen eintrag. Also was bleibt... Dj'ing! Und da ich der totale Beatjunky bin, hab ich mich fürs Dj Pult entschieden.

zeelium
27.01.2004, 16:43
Original geschrieben von Biggie
bzw. will wegen so nem scheiss keinen eintrag

uh uh aufpassen, was du hier als scheiss betitelst;)

also ich hab mit ca 12 angefangen, an schul- und geburtstagsparties mit cd`s aufzulegen. ihr wisst schon, bravo hits rein und die aktuellsten top-titel:D gespielt.

mit 13 hatte ich einen kollegen, der 2 tt`s und nen mixer hatte und dort habe ich angefangen speed-garage, detroit, house aufzulegen. erstaunlicherweise hatten wir wirklich einen guten geschmack und fanden damals schon kommerz sei was für luschen:). das hab ich ca. 2 jahre gemacht, wobei ich einen uralt cd player hatte (riiiesen playtaste) und noch einen viel älteren panasonic plattenspieler. dazu ein numark mixer (den ich übrigens immer noch habe). im nachhinein muss ich aber sagen, dass mir diese zeit extrem viel gebracht hat, da leute immer wieder erstaunt sind, wie schnell und präzise ich mixen kann:cool:

zwischen 15 und 16 war ich nur selten an den tt`s, da ich da mich am mic versuchte. irgendwann hat mir das dann keine lust mehr gemacht und ich bin wieder zurück zum djing, als fester banddj. leider hatte ich nie wirklich geld und deshalb auch kein eigenes set. somit konnte ich maximal 2mal pro woche üben und dann auch nicht nonstop für mich alleine.

so um 2001 rum wurde ich mal immer wieder angefragt, ob ich nicht lust hätte, dort und dort aufzulegen und seither betätige ich mich auch als club-dj. gleichzeitig habe ich mir ernsthaft vorgenommen, mich im turntableism zu versuchen. vorher "scrätchtä" ich natürlich auch schon drauflos, aber ohne genauere ziele dazu.

seit juni letzten sommer habe ich endlich mein eigenes set, versuche min. 1h pro tag zu üben und hab seither mehr fortschritte gemacht, als in allen jahren davor zusammen. ich hab mir jetzt zum ziel gesetzt, dmc schweiz 2006 durch die vorauscheidungen zu kommen. nicht um überheblich zu wirken, sondern damit ich mich auch selber pusche, immer noch viel besser zu werden, als ich schon bin. schliesslich gibts da noch einiges zu tun:)

Beatnik
27.01.2004, 16:57
Original geschrieben von zeelium
ich hab mir jetzt zum ziel gesetzt, dmc schweiz 2006 durch die vorauscheidungen zu kommen. nicht um überheblich zu wirken, sondern damit ich mich auch selber pusche, immer noch viel besser zu werden, als ich schon bin. schliesslich gibts da noch einiges zu tun:)

Do it, da wünsch ich dir viel Glück...und evtl. sehen wir uns dort ja ;)

crusoe
27.01.2004, 20:01
@-zeelium:

aso im wänk hesch ömu zemlech dore gäh häts mi dunkt nur schad hesch am schluss the hop vo a tribe called quest nömm döffe lut lo laufe

wär grad no stüpfli ufem i gsi.

;-)

Biggie
27.01.2004, 21:46
Original geschrieben von zeelium
uh uh aufpassen, was du hier als scheiss betitelst;)

hopala, hehe, ihr wisst schon was ich meine...:D

zu meinem teil muss ich noch hinzufügen, dass mit den cd's hab ich auch schon gemacht, in unserer jugenddisco, war auch mit 12-14 jahren, wann genau weiss ich nicht mehr...

zeelium
27.01.2004, 23:14
Original geschrieben von crusoe
@-zeelium:

aso im wänk hesch ömu zemlech dore gäh häts mi dunkt nur schad hesch am schluss the hop vo a tribe called quest nömm döffe lut lo laufe

wär grad no stüpfli ufem i gsi.

;-)

da mit äm wänk isch halt chli äs zit problem gsi, dänn schlussändli händ dä fabien, pasci und ich je numä 40min chönä uflegä und das set won ich däbi gha ha, isch scho huärä zämäprässt und glich für 60min plant gsi. het gärn no zügs wiä talkin all that jazz, word iz life, body rock, fu-gee-la etc. gspilt, aber ebä..so händ är halt würkli nur dä partyshit ghört. ihr sind däfür au geil abgangä. thx no a eurä dj, dass är sin mixer mitgno hät. da i min hak360 nöd ha chönä aschlüssä häts immerhin no öbis gschids dört gha, abär är söll ma dä x-fader no chli tunä;)

Pleschen
28.01.2004, 14:15
wie lange : ca. 4 jahre sollten es jetzt sein!

wie bin ich dazu gekommen : ich hab schon immer gern, auch schon ganz klein, anderen leuten meinen favorisierten sound gezeigt!hab mir im vergleich zu dem aber erst sehr spät turnies gekauft!bei mir wars gleich wie bei aurel hab auch zuerst mit einem lausigen Omnitronic set angefangen!


zum üben : ich übe eigentlich jeden tag so ca. ne stunde, ob es wirkliches üben oder nur en bisschen sound auflegen ist kommt natürlich ganz auf meine launen drauf an!

soviel von mir!

piis Pleschen

Kusi
28.01.2004, 17:03
Insgesammt seit 8 Jahren.

Davon 1 jahr mit CD und jetzt schon 7 Jahre mit meinen MK`s

Ich übe Jeden Abend mehrere Stunden und am Wochenende fast denn ganzen Tag :)


Kusi

Tobias
28.01.2004, 17:09
Original geschrieben von Kusi
Insgesammt seit 8 Jahren.

jetzt schon 7 Jahre mit meinen MK`s

Ich übe Jeden Abend mehrere Stunden und am Wochenende fast denn ganzen Tag :)
:eek: :eek: :eek:

booaah ey! zeig mal was daraus geworden ist!!! :hmmm:

Pleschen
28.01.2004, 17:22
Original geschrieben von Tobias
:eek: :eek: :eek:

booaah ey! zeig mal was daraus geworden ist!!! :hmmm:

ja in acht jahren sollte man schon einiges lernen können!

piis pleschen

jester
29.01.2004, 08:01
Original geschrieben von Rico
Alles hat so begonnen das ich und mein Kollege anstatt CD´s, Platten kaufen wollten. Für uns war das damals etwas sehr spezielles was nicht jeder hatte...das war etwa vor 6 Jahren. Also sind wir ab in die City und haben mit viel Mühe, Plattenläden ausgekundschaftet. Das ganze hat sich nun entwickelt und ich kann mich dem Vynil nicht mehr entziehen...aber zurück zu deiner Frage...Durchschnittlich
bin ich in der Woche etwa 5 Stunden an den Tellern, entweder zum Scratchä, oder Uuflege. Das variiert aber immer etwas, so ne Art Tagesform und je nach Gemütszustand.


hmm, geil, ca. so isches bi ou gloffe.. ha eifach vorhär ou so mit cd's ufgleit, a jedem schueu-disco alass... ja när irgendwenn hets mi packt, z'schwarze gold...

ja u im momänt bini (meistens währendem bügle) no chlei am tegschte schribe... aber das dient meh aus zitvertrib für wenni (us x emne grund) nid cha mixe..

PAUSE
29.01.2004, 17:34
salli salli salli,d'sunne schiint für alli!

ich begann etwa mit 13 im keller, im hause meiner
eltern und deren alten 45er auf einem alten weis-der-teufel-was-für-eine-maschine zu kratzten.das ganze
natürlich ohne fader und co.das ganze tönte dann auch
ziemlich schnell nach etwas.finde ich übrigens noch interessant wie viele gleich versuchen auf dem mixer
rumzuhacken...wichtig ist doch erstmal das gefühl für
die platte und den darauf gepressten ton zu finden!

immer wieder mal habe ich an schuldiscos,jugifeeten und
solche sachen "aufgelegt".damals noch mit CD's.
mein FIRSTCONTACT mit einem MK2 war dann beim älteren bruder einer kollegin...er war oldscool und angeshen.
(uuuuuhhuuuuuu!)
da wusste ich; so einen muss ich haben!
es verging noch einige zeit...mit 17 kaufte ich mir dann,
mangels kohle,einen dicotec plattendreher und ein gemini
"scratchmaster"...beides schrott!
nun,mitlerweile lege ich da und dort auf,habe ordentliche plattenspieler und es ist o.kee wie es ist!
wer lust hat kommt am 31.1. ins kraftfeld oder am 5.2. ins salzhaus nach winterthur...das ganze geht openmindet und beatlastig zursache.
don't belive the hype und tschüss.
wie es ist

robbin' rood
03.02.2004, 00:03
ich ha mir scho immer in jeder freiä minutä sound ihnäzoogä. d'homies hend am morgä müässä kiffä und mir mini -headphones- uufsetzä. folgädessä hammer immer wieder gedankä gmacht was mä wiä chönnt zämmä mixxe etc. aerosol isch aber halt im mittelpunkt gstandä (eigäntlig immerno...) was mi natürlig massiv buxx kosted het. irgend einisch hani dänk, fuck diä dj's ah denä partys leggä z'vill scheiss uff. das goht besser...vor 2 joor isch das xi, und vor mä joor het mi driizoogä im summer hani mr tables und mixer kauft, massiv gäld für plattä lo liggä und jetzt bini im zimmer am tüflä...zudäm ha ich dr wäg zumnä dancehall soundsystem & zum jungle dj's gfundä. diä puschä mi rächt stark und bhaltä mi "open-minded" in sachä sound...üäbigsziit? chunnt druf ah, im monät sicher an diä 8-10 stund. aber meistens durch stressigi situationä uusglööst (family, frauä, schaffä...).

makin' ladies shake dem asses
and
fellas buyin' ot da bar...;)

P-Flow
16.02.2004, 09:45
hehe, ich fang jetz de ersch a mit turnies :D
bis jetz hani nur gitextut und das immer, weni zit ha ka... jetz warti uf so 2 turntables und de fangi de a :D
rapu tüöni scho sit 2 jahr... easy

Stinkyfingaz
16.02.2004, 12:17
1 Johr TT, tue meinstens weniger als 1 stund im tog. Besser weniger am tog defür verteilt :yeah:

Stubaehocker
19.02.2004, 15:00
also min erste tt hani so öpä vor 4 jöhrli uf dwiehnachte becho..sonen techniks quarz naja denne han ich hald au agfange platte chaufe und han wie immer wie meh gha.. und siit em dezämber letzjohr han ich mer denne 2 tt und en mixer zoge und bin jetzt flissig am cuts lehre!!!! han zerst aber avo räppe und jo jetzte isches sonen chline mix us beidem abunzue gits es textli und denne es paar plastig schiibe zum inezie... momentan treit sich aber meh uf vinyl als uf blätter!!!:D

piis stubähocker

Soulclap
19.02.2004, 15:15
Original geschrieben von Biggie
Ich bin Fasziniert vom Handling der Dj's, als ich Idem,...


Hehe...z Handling vom Idem isch so krass das ärs sogar schaft Jiggy Rap dope überezbringä. Dä siech geit strub ab zum sound u isch verdammt locker das es geng vou easy usgseht. Da chönnt einigi DJ`s us em Wasi(1st Saturday of the month...ya know what i mean) einiges bi ihm ga lehrä!



Zum Thema...dr Steve Dee seit ja im scratch movie das wenn mä eis Jahr lang würklech aues git mäs scho rächt cha beherrschä. I gloub bis zum nä gwüssä level isch es üebigssach...u när haut ä frag vom Talänt wiä inovativ mä wird. Bi zurzyt fasch jede abä 2-3stund em üäbä...vorallem subers mixing.

Beatnik
19.02.2004, 15:33
Original geschrieben von Soulclap
Bi zurzyt fasch jede abä 2-3stund em üäbä...vorallem subers mixing.

He He, bisch uf dä Gschmack cho sitt em Gothic ;)

Los Junge, rock on!! :dance:

Danam
19.02.2004, 20:40
nu ja ich bin seit ca 7-8 monaten dran..... ich übe so sagen wir mal...hmm....so ne halbe bis 3/4 stunden pro tag....*nick*
am liebsten mach ich irgendwelche re-m-x-es ;)

nu ja

kiip it riil

peeze out:kiffer:

LAN
21.02.2004, 00:25
Hm dann wohl auch noch:
Ich hab vor etwa einem Monat angefangen mit einem TT und keinem Mixer, dann mixer gekauft -> mixes MD zu TT gemacht (scheisse aber geht :D) und jetzt bin ich am Platten kaufen und üben. Ich hab noch nie so viel geilen Sound im Zimmer gehabt, Platten/Alben rocken einfach schon mehr als KaZaA, DC++, Soulseek usw...
und wieso: Rappen tu ich seit etwa 1.5 Jahren, ernsthaft seit etwa einem halben Jahr. Je länger je mehr hab ich mich auch für das Drumherum interessiert, sprich Breakdance (kann ich nicht, zu feiner Bau der Handgelenke :D), Writing (heftig am üben aber wird nicht wirklich was, aber probieren kann mans ja...), Beatbasteln (geht so, bin nicht wirklich begabt, aber macht Freude) und schliesslich das DJ-ing. Ich mache etwa beides (rappen und DJ-ing) zusammen 1-1.5 Stunden pro Tag, dazu in jeder Franzlektion mindestens 3 Zeichnungen oder Schriften :D

k, interessiert ja wohl niemanden, aber wenns schon so ein Topic hat...
Hei, geht jemand heute ins Bierhübeli? Blumentopf rockt ab

Beatnik
21.02.2004, 14:59
Original geschrieben von LAN

k, interessiert ja wohl niemanden, aber wenns schon so ein Topic hat...


Warum, also ich finds noch Spannend wie gewisse Leute m Start sind!

LAN
21.02.2004, 17:30
Ja, mich auch. Aber ich hab das geschrieben, weil mein Beitrag eben etwas off-topic war. Eigentlich gings ja nur ums Djing. Egal, HipHop macht Fröide.
Ich hab endlich den ersten Teil meiner Maturaarbeit fertig, jetzt kann ich wieder anfangen mit spassigen Sachen (mixen, rappen, zeichnen) :D
njoy!

SCREWD
28.02.2004, 05:25
muess me dä thread würklich ärnst näh? :-)
ich ha gfunde uff stross waisch....jetzt isch mini frau

SCREWD
29.02.2004, 07:13
jetzt hani d froog verstande :-)
jo also ich bi z.b. vom 28.02.03 uff hyt öhm sicher 6 stunde hinter mine turnies gstande....waisch'wieni'main

SCREWD
29.02.2004, 07:15
es sind mehr als 8 gsih....fuck...am 15;00 bini im rüümli gsih und denn sind die dütsche vrby cho und jo...ich zell d stunde gar nid....aber ich trainier scho täglich 2 stündli....löcker....macht au spass...

technician
29.02.2004, 18:19
jo mi het vorallem am afang so vor 5 johr wo i dia kultur zum erschta mol wohr gno han, so das ganza turntalbism ding extrem gflasht, eigentlich nid so vu da videos wills aso krass und lässig usgseh het sondern eifach willi mi mit dem sound echt identifiziara kann, dia extremi villsitigkeit vu dem instrument. jo hützutags übi wenns goht jeda tag ... wenni mol dra bin sind meischtens so zwei stunda, wür gera einiges meh aber eba.. :no:

piis

Disenchant
08.03.2004, 21:08
han grad mol glueget wieviel ich so "trainiere"

(alli Agobe sind nur denn korrekt wenn ich kei Früdin han also jetzt nöd :p )

MO-DO: je ca. 1 Stund
FR: ca. 2 Stund
SA und SO: je ca. 4-5 Stund

Somit pro Wuche ca. 14-16 Stund (ich merk erscht jetzt das ich jo voll agfresse bin wenn mer d'Zahle so alueget :D )

MacKah
09.03.2004, 13:06
Original geschrieben von Aurel
also. ich bin vor 4 jahren dazugestossen. hab in nem cd-laden gearbeitet wochenendweise und die hatten da auch eine kiste voller platten und so.


hmmmm mit 13/14 ime platte lade gschafft?

Beatnik
09.03.2004, 14:35
Original geschrieben von McKah
hmmmm mit 13/14 ime platte lade gschafft?

er hätt ja gschriibä "Wochenweise", also gaht das scho zum chli Cash machä alls Schüeler!:D
Besser alls Gstell bim Denner uffülle:D :D :D

Aurel
09.03.2004, 14:45
Original geschrieben von McKah
hmmmm mit 13/14 ime platte lade gschafft?

joba. in sursee, hab mit 13 angefangen, soviel ich noch weiss. bis ich dann in die lehre kam. war ne wirklich coole erfahrung. hab aber selten cash bekommen, meistens hab ich sogar draufzahlen müssen wegen den vielen platten, die ich jeweils nach hause genommen habe, lol...

Beatnik
09.03.2004, 14:47
Original geschrieben von Aurel
, meistens hab ich sogar draufzahlen müssen wegen den vielen platten, die ich jeweils nach hause genommen habe, lol...

Ja, das Vinyl ist auch heute noch der Grund warum ich jeden Monat in der Kreide bin mit 500.-! Gut, diese verdammten Versandkosten sind teilweise einfach zu hoch :D

Aber scheiss drauf, für etwas geht man ja arbeiten:D

MacKah
09.03.2004, 16:14
:D izzy

prophet
25.03.2004, 11:25
Djing macht extrem süchtig! no me als aightgenosse :D
bi mer isch es unterschidlich... wenn ich dihei bin üäb ich eigentlich jede tag chan locker mit mim brother 2-3h im zimmer ad de turnies hängä... aber leider macht mer jo no sport und so das heisst mo, mi, so, bin ich eigentlich immer a de turntables fr, sa jenoch dem was lauft wenn ich dihei bin bin ich au wieder am üäbä!!
vernochlässige defür mini gitarre chli... muäss de usglich no chli finde :D und ad schuäl wönd mer gar nöd denke :D

^dox
20.04.2004, 12:23
Original geschrieben von Beatnik
Ja, das Vinyl ist auch heute noch der Grund warum ich jeden Monat in der Kreide bin mit 500.-! Gut, diese verdammten Versandkosten sind teilweise einfach zu hoch :D

Aber scheiss drauf, für etwas geht man ja arbeiten:D

heh du gsehsch das richtig, bi dir sind's platte, bi mir studio-equipment/MIC/... -> weed :kiffer: (naja, wiemans nimmt :)).

globi S.
21.04.2004, 09:04
Cha mir hie ächt öper säge was Beat juggling isch??
Oder wo i so informatione cha hole??
Piis

Beatnik
21.04.2004, 10:47
Original geschrieben von globi S.
Cha mir hie ächt öper säge was Beat juggling isch??
Oder wo i so informatione cha hole??
Piis

Ach man, hesch no nie e Suechmaschine benutzt oder was:rolleyes:

Also wills du bisch mach i mal kein Mord sondern e Usnahm!!

Check it ouuut!

Beat-Juggling
Man verwendet zwei identische oder unterschiedliche Beats, bzw. Beatsegmente und kreiert durch das neue Anordnen einzelner Bestandteile dieser Beiden einen neuen Beat. Das Audio-Beispiel zeigt verschiedene Breakdown- und Up-Tempo-Pattern mit dem Beat von "ALL CITY - The actual".
www.noisystylus.de

tony_flare
09.06.2004, 16:03
ich trainier an ganz normale däg täglich öpe e stund.

ha vor 5 joohr agfange, ha uf viva in wordcup usschnitt vomene showcase vo babu und shortkut gseh gha.

oooout

Beatnik
11.06.2004, 10:26
Ich han jetzt grad mal e lustigi Rächnig gmacht:

Ich trainiere vill zwenig, us wellnä Gründ au immer:

Also, mal Rächne...Agfange han ich mit ca. 16i, das sind bis jetzt dänn 8 Jahr:(

2 Jahr ziehnd mer ab, will ich det nur scheiss im Kopf gha han:D

Also 6 Jahr, = 72 Monate = 288 Wuuche :D (6 jahr sind ja mega kurz)

Also, wenns guet chunt, han ich im Durchschnitt pro wuche 1x trainiert, aber das isch so unregelmässig (ich idiot) gsi, nehmed mer mal 1x im Mnät ca. 60min (isch mega wenig)!

Dänn han ich teilwiis eifach nöd richtig trainiert, nur chli ufgleit oder suscht eifach chli scheiss gmacht!

Amched mer e halb stund i 1 Monet wo ich intensiv dra gsi bin i dene 6 jahr!

30min x 12 = 360min im Jahr = 6 Stund

6 Stund x 6 Jahr = 36 Stund

F A Z I T:

Für das das ich erscht 1 1/2 Tag lang Trainiert han, bin ich verdammt guet!!

:dance:

tony_flare
11.06.2004, 10:28
Original geschrieben von Beatnik
Ich han jetzt grad mal e lustigi Rächnig gmacht:

Ich trainiere vill zwenig, us wellnä Gründ au immer:

Also, mal Rächne...Agfange han ich mit ca. 16i, das sind bis jetzt dänn 8 Jahr:(

2 Jahr ziehnd mer ab, will ich det nur scheiss im Kopf gha han:D

Also 6 Jahr, = 72 Monate = 288 Wuuche :D (6 jahr sind ja mega kurz)

Also, wenns guet chunt, han ich im Durchschnitt pro wuche 1x trainiert, aber das isch so unregelmässig (ich idiot) gsi, nehmed mer mal 1x im Mnät ca. 60min (isch mega wenig)!

Dänn han ich teilwiis eifach nöd richtig trainiert, nur chli ufgleit oder suscht eifach chli scheiss gmacht!

Amched mer e halb stund i 1 Monet wo ich intensiv dra gsi bin i dene 6 jahr!

30min x 12 = 360min im Jahr = 6 Stund

6 Stund x 6 Jahr = 36 Stund

F A Z I T:

Für das das ich erscht 1 1/2 Tag lang Trainiert han, bin ich verdammt guet!!

:dance:

hehe, geile siech....*g*

LAN
11.06.2004, 15:42
hm i müesst mini agabe korrigiere. mittlerwile bini bi 5 stund pro wuche... macht eifach derb fröid.

Hektor
11.06.2004, 16:00
Original geschrieben von Beatnik


F A Z I T:

Für das das ich erscht 1 1/2 Tag lang Trainiert han, bin ich verdammt guet!!

:dance:

Haha... Für das, dass du ersch 36 Stund ufleisch bisch echt verdamt guet. ABER:
Für das, dass du 8 (resp.6) Jahr ufleisch, verdammt schlecht!!!

Han dich ned welle beleidige, nur welle d'Kehrsite vode Medaille zeige:-)

üebsch ide nöchschte 2 Wuche je ca. 2.5 Stunde (Was eigentlich easy möglich isch) und bisch scho doppelt so guet wie jetzt...

Beatnik
11.06.2004, 16:26
Original geschrieben von Hektor
Haha... Für das, dass du ersch 36 Stund ufleisch bisch echt verdamt guet. ABER:
Für das, dass du 8 (resp.6) Jahr ufleisch, verdammt schlecht!!!


He He, i know, vill Ziit isch a mir verbii, und wenig Können i min Kopf:(

Aber immer positiv dänke, au wenn ich erscht mit 30gi so richtig guet bin, min Körper isch dänn au na jung, he he:D

Original geschrieben von Hektor

Han dich ned welle beleidige, nur welle d'Kehrsite vode Medaille zeige:-)


Scho easy, hesch ja rächt, aber ich han ebe mich sälber mal chli welle motiviere, ha ha...iusch doch e geili Rächnig:p ;)

Original geschrieben von Hektor

üebsch ide nöchschte 2 Wuche je ca. 2.5 Stunde (Was eigentlich easy möglich isch) und bisch scho doppelt so guet wie jetzt...

Hey, das han ich sowiso vor, meh dähinde rzgah, es macht mer ja au spass, aber ebe....ich bin en beschäftigte Maa, wo no (im gägesatz zu andere) e Fründinn hett, you know!
Aber isch kei Usred...ich säge nur, hauptsach es macht Spass und mer treits im Herze! Wett ja nöd grad Battleking sii:rolleyes:

schöne zäme:kiffer:

Toratelli
14.07.2004, 12:29
hmm interessiert öppe eh niemer, aber egau...

i lose sit ewigkeite musig, u cha eifach nid stiu sitze, wenni ä guete beat köhre. i möcht sit langem öppis mit musig mache, weiss aber nid was. instrumänt spile woti nid, wüme da entweder mues note chöne läsä, oder öpper eim d griffe zeige ume när glich lieder mues lehre.

singe u rappe chani nid, scheiss stimm... beats mache hani o mau wöue, ha aber nie proggis gfunde woni würklech ha guet gfunde...

platte uflege hetmer scho immer gfaue, i ha o scho chli chöne umeschrube a so dinger...

grad hüt hanimer es dj set kouft. das da (http://www.musicplace.ch/shop/product_info.php?cPath=30_252&products_id=21036)

klar isches z biuigschte u sicher nid sehr guet. aber i ha oft gluegt öppi irgendwo es occasion cha uftribe vo kollege oder hie. iz hets haut das gä, mau luege, und wennsmer nid spass würd mache, hätti ömu nid die grossi mängi a gäut usgäh, o wenn dä betrag für mi scho zimlech höch isch.

i hoffe i bechumes ide nächschte täg, und de möchti gärn mau eifach chli umeteschte, mi chli vertrout mache dermit, u fröid ha am ganze.i ha scho viu sache hie gläsä womer sicher wärdä häufe, u süsch wont ä bekannt house dj grad ir nechi, woni guet kenne. dä wird o chli rap chöne vertrage :)

ja das wär mini gschicht, resp mini zuekunft. u i hoffe i wirde fröid ha a mire zuekunft...

:)


PS: wenn öpper vo öich grad ir nechi vo spiez wohnt, umer umbedingt chli wot zeige wies geit, darfsech immer gärn bi mir mäude

Hook
16.07.2004, 10:02
i ha der de e pm hinterlah!!

LAN
13.11.2004, 16:43
hm mittlerwile bini bi 7 stund pro wuche und lege voraum breakbeat uf und due scratche.

Stinkyfingaz
13.11.2004, 16:52
Also ich bin jetzt sit fascht 1 1/2 jor dra und mach 2 stunde im tag

el gato
15.03.2005, 19:44
dur en kolleg...

scratchen hät mi i erschter linie in bann zoge

Z.S.B
22.04.2005, 17:27
hetz eh sinn turntables z choufe weme weis das z taktgfüeu nid gad guet isch i liebes eifach i lose bi de lieder t scratches immer 1000 mau u ja wetz o gärn säuber mache aber wi gseit ha no nie es instrumänt gspiut ha scho probiert mit ehm froty a beat zmache aber isch irgendwie ni so guet usecho.

I.C.S.
24.04.2005, 13:11
Original geschrieben von K_E_V_A_E
hetz eh sinn turntables z choufe weme weis das z taktgfüeu nid gad guet isch i liebes eifach i lose bi de lieder t scratches immer 1000 mau u ja wetz o gärn säuber mache aber wi gseit ha no nie es instrumänt gspiut ha scho probiert mit ehm froty a beat zmache aber isch irgendwie ni so guet usecho.

chauf dir hald en guete gebruchte tt (z.b. technics mkII) bi ebay und en mixer. wend i 1, 2 jahr gsesch dases wirkli nüd wird chasch das ganze ohni vill verlust wider verticke. wends nie richtig usprobiersch wirsches aber nie usefinde ;)

greenhyper
26.04.2005, 11:45
ich bi dur mixxtapes uf de djshit cho.. und nacher hät mi s scratche faziniert.... ab in mediamarkt 2 mks zoge und sit do bini infisziert. (ca2 jahr)

LKB
26.04.2005, 21:29
ich legä öpä sit 7 johr uf. sit i aber beats machä (sit 1 johr öpä), leg i nur no so 3,4 stund uf pro wuchä. usserdäm han i immer no mini scheiss reloop plattädrüller (wenn mir also öpert was gschiders schenke will, nur zue...) däfür hani än rane, hehe.:D

Tschannsaan
02.05.2005, 10:16
Leg etz ca. 2 Johr uf... aber hald scho eher chli zum Spass... bi mir isch würklich ganz unterschiedlich... s'gits scho ab und zue mol dass ich 4 Stund hinter dä Tables stoh... und nochher schier nümme zum Gsicht use gseh! :D aber s'git au Täg wo's mi krass akackt und denn üäbi gar nöd...!

Ich find, wenn me sich zu fescht verchrampft und sich praktisch mue zwinge zum üäbe häts kein Sinn meh... :eek: mengmol hani au chli motivations-tüf! aber us dem chumi denn schnell use, wenni wieder paar neui Platte zoge han oderso... oder scho ällei wenn'd irgendwo en turntable + en Mixer gsehsch! denn chunt d'motivation wiä us dä pischtole gschosse wieder zrugg!! :blingblin

=> Bin eifach irgendwiä durch dä Usgang zum Uflegge cho... mich häts fassziniert... ganz am afang hani mer 1x reloop turntable kauft und ha gmeint ich chöni do etz voll abscratche usw! kein mixer nüt!! :-) ha eifach nid gwüsst wiä da funktionniert.. denn isch so en alte (us holz) mixer däzue cho vom kolleg... irgendwenn en zweite omnitronic fucking schlechte table... vor 1 johr ungefähr hani mer denn richtigs equipment kauft (2 mk2+vestax proII) => dä DVD "SCRATCH" hät mi au inspiriert!! hehe

habiCHt
12.05.2005, 16:33
mixer us houz? :bluepunk:

het nid dr "kid koala" vo ninja tune mou e mixer us lego baschtlet?

so, fürobe.. :kiffer:

Tschannsaan
23.05.2005, 08:05
jäjä... eifach so en Holzrahme! Fader usw. isch scho us Kunsstoff gsii!! :D :D

Cyclone
23.05.2005, 23:31
ey was geeeeeeeeht eigentlich?

130 (hunderdriisg) dj wo abgstumme händ und de dj egge lauft so lahm? 'uere schaaaad :(

Beatnik
24.05.2005, 01:22
Original geschrieben von Cyclone
ey was geeeeeeeeht eigentlich?

130 (hunderdriisg) dj wo abgstumme händ und de dj egge lauft so lahm? 'uere schaaaad :(

Han jetzt mal "Allgemein" dureputzed, evtl. wird wider chli übersichtlicher und Kompetenter:rolleyes:

Greetz;)

Tschannsaan
24.05.2005, 16:24
scho chli schad... hehe

I.C.S.
02.09.2005, 10:24
ich has die wuche gschaft mir am mittelfinger en blatere ane z`cutte, z`vill 2-click flares güebt :o tuet immerno weh und am samstig hani en uftritt. toll :mad:

MaxPower
07.09.2005, 04:06
Interessanti Stories :)

Ich bi mittlerwiile scho 7 Johr am Vinyl uuflegä. Han früener als Primarschüeler scho viel unbekannti Musig glost (min Vater hät in SG illegali Undergroundkonzert veranstaltet) und bi so recht früe uf Hiphop cho. Wo denn es paar Kollegä mit räppe aagfange hend han ich mir 2 MK2 und en Vestax Mixer kauft (han finanziell huere Schwein gha, grad ime Wettbewerb 2 Wuche Badeferie gwunne, die hani denn mim Mami "verchauft" und de Cash is Equipment investiert).

Han denn schnell mit Scratches aagfange, zum mit Kollege Band mässig Lieder zämebastle und es paar chliini Uuftritt z mache, han denn aber noch 2-3 Johr gmerkt dass ich eher en Club DJ bin. Technischi Scratches sind nöd so mis Ding, mach lieber schnelli suuberi Übergäng. Nochwievor bini täglich öppe 3-5 Stund ade Turntables und langwiilig isch's mir no nie worde, im Gägeteil. Macht je länger je me Spass...

Ich find's krass wieviel vo eu do vo "Training" reded, ich find uuflegä (und au Scratche) hät wenig mit Training z tue. S isch e Frog vode Ziit, je länger dass dra bisch desto besser chasch es. Ich tue eigentlich nüme üebe, ich tue eifach chli uuflegä, mol neui Arte vo Übergäng uusprobiere und mini Plattä besser kennelerne...

Daifel
12.09.2005, 15:45
Original geschrieben von MaxPower
Interessanti Stories :)

Ich find's krass wieviel vo eu do vo "Training" reded, ich find uuflegä (und au Scratche) hät wenig mit Training z tue. S isch e Frog vode Ziit, je länger dass dra bisch desto besser chasch es. Ich tue eigentlich nüme üebe, ich tue eifach chli uuflegä, mol neui Arte vo Übergäng uusprobiere und mini Plattä besser kennelerne...

Also du seisch übesch nid? Widerschpruch...:hmmm: :wtf: :hmmm: :wtf: :hmmm: :wtf:

I.C.S.
12.09.2005, 16:08
aso ich dänke, er hed eher gmeint as er ned "gezielt" üebt, sondern eher chli de ich-mach-mal style. hald ned stundelang irend en technik üebe.

Daifel
12.09.2005, 16:22
Jo wohrschinlich scho. So jetzt aber ab, weg, hai!

MaxPower
19.09.2005, 13:51
Original geschrieben von I.C.S.
aso ich dänke, er hed eher gmeint as er ned "gezielt" üebt, sondern eher chli de ich-mach-mal style. hald ned stundelang irend en technik üebe.

So isches ;)

Aber wie gseit, ich benutz Turntables au nöd prinzipiell als Musiginstrument, mir gohts me umd Musig (au wenn es paar Scratches nie fähle dörfed)

Lukaz
22.11.2005, 11:39
jo, schnäll off-topic: s'einte vo mine turnies zieht huere langsam! also, d'platte lauft scho normal, abr nachme scratch, zieht si huere langsam, im gegesatz zum andere, wo d platte grad widr voll zieht! was kame do mache?


sorry fürs off topic

scheinwerfer
22.11.2005, 11:51
was hesch für tables?

Lukaz
22.11.2005, 11:56
Original geschrieben von scheinwerfer
was hesch für tables?

reloop 4000er....hätt allwä doch uf alli miesse lose, wo si gseit hänn, i söll mr technics hole...naja

SCREWD
22.11.2005, 11:58
Mach mol es Papierli ins LÖCHLI vo de Platte, cha au sih, dass s LOCH z gross isch.....

Cheerz

Lukaz
22.11.2005, 12:04
hehe...tatsächlig! abr isch kli scheisse, wenni jez jedesmol, wenni die platte uflegg efözzel muess drschtegge! abr wenigshctens sin si nid kaputt!
messi

SCREWD
22.11.2005, 12:06
denn nimmsch so kläberli.....

goht au....

I.C.S.
05.12.2005, 16:19
Original geschrieben von SCREWD
denn nimmsch so kläberli.....

goht au....

s`ultimative findi für das papes :D ohni scheiss, dete gits ned sones gschissnigs quitsche wie bi mim chläbi.

:brille: