Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : MPC 2000 XL: SCSI


Mc Tadeus
06.07.2005, 13:19
Han en frog, wer kenns es paar feschtplatte / Cd-Brönner wo mer per scsi am Mpc 2000 XL chan aschlüsse ond secher fonktioniere? Ev. chli neueri model, han kei beock en 4 johr alti feschtplatte z sueche...

mfg tadeus

I.C.S.
06.07.2005, 13:39
gang uf ebay und chauf eini für paar franke.. hani au so gmacht, funz wunderbar! süsch chasch au mal imene pc shop go luege, z.b. uf www.arp.ch giz die no neu! muesch mal im handbuech luege weli genau, ich glaube scsi I.

aber ebe, ebay isch nr1.. ;)

Mc Tadeus
06.07.2005, 13:41
aber grondsätzlech goht JEDI met de rechtige scsi schnettstell? ben mer ebe ned secher öb jedes modell tauglech esch(HD)?

wei gsehts us met cd brönner? chsch vom mpc diräkt uf cd burne?

scope
06.07.2005, 13:47
Original geschrieben von Mc Tadeus
aber grondsätzlech goht JEDI met de rechtige scsi schnettstell? ben mer ebe ned secher öb jedes modell tauglech esch(HD)?

wei gsehts us met cd brönner? chsch vom mpc diräkt uf cd burne?

bruchsch äuä när e cd recorder....

Patrock
06.07.2005, 13:47
keine angst.
scsi ist nach wie vor aktuell, weil um längen schneller als selbst die neusten s-ata platten. aber die dinger sind scheissteuer, denn die werden heute fast nur noch im bereich filmschnitt eingesetzt. vielleicht solltest du bei diversen lieferanten von videoproduktionsfirmen anfragen... ich kenn jetzt grd nur
www.schweizervideo.ch
aber mit n bisschen gegoogel kommst du weit.

ich persönlich würde allerdings auch auf ebay schauen, weil die dinger neu wirklich sauteuer sind.

Mc Tadeus
06.07.2005, 13:58
ok, jo en feschtplatte intern... ond en brönner zom: 1. samples lade, 2. för backups ond transport...

ebe: esch en cdr/w funktionsfähig met em 2000 xl weis das öpper?

Patrock
06.07.2005, 14:01
ne, ich glaub nich.
zum cd brennen brauchst du immer auch die nötige softwareunterstützung, und die bringt der mpc nicht mit. geschweige denn genügend arbeitsspeicher, um alles zu puffern...

Mc Tadeus
06.07.2005, 14:05
i ben mer zemlech secher scho...
das esch es pdf uf de siite vom schwiizer leferant:

http://www.akai-pro.de/downloads/listen/MPC_Drives_2001_07.pdf

de plextor wör ebe no fett cho doch de esch nömm erhältlech...

Domi
06.07.2005, 14:08
I gloubä mä cha nur miten MPC 4000 brönne!!

I ha a mim MPC äs normals SCSI-Loufwärk und äs list alles :D

Mc Tadeus
06.07.2005, 14:14
lueg der s pdf mo aa wo obe glinmckt esch..
uf de linke siite stoht emmers mpc model: u.a. Mpc 200xl
s 9ti modell (CD burner vo plextor) esch leider scho so alt das is niene me gfonde han...
aber s get doch secher s paar neueri brönner wo ebefalls laufe...nor weli?

Patrock
06.07.2005, 14:16
okay, wusst ich nich. ich hab bei mir halt keinen xl stehen sondern nur nen 2000, und der kanns nicht.

Mc Tadeus
06.07.2005, 14:24
ja me lehrt nie uus... ebe kennt niemer en brönner wo goht?

raplover
06.07.2005, 14:41
Brenner? hät mol vo iomega ein geh wo tua het. Ich wür uf dr brenner verzichte und die neua mcd-laufwerk inashopa. :D

Zusätzlich zum weltweit führenden MPC-Konzept stellt die MPC2000XL MCD einen Multi-Card Memory Slot zur Verfügung, der für die Benutzung folgender Speichermedien gedacht ist:

* Smart Media
* SD Card
* MMC (MultiMedia Card)
* Memory Stick
* Compact Flash
* Microdrive


http://www.akai-pro.de/produkte/mpc2000xl_mcd.html

also vorallem am schluss: Compact Flash gits jo au scho met 4GB microdrives (siehe JVC digital-videocam)
und wenns akai diesmol ned wia bi da zip met em formatiere verbockt het, kasch easy ufem pc go backup macha und cd-brenna.Es sei denn du wetsch vo aweg lade.
Frög mol bi www.pek.ch
sind die "offiziella" swiss-Akai-cracks und wüssend sicher bscheid.
gruass

M-A-Z
06.07.2005, 14:47
zieh der das mal ine!

http://www.pinwand.ch/Computer_Buero_46544b.aspx

Schusch weiss ich grad nüüt!
dehtä findet mer ab und zue no fetti agebot's...

Han selber eine! isch aber nöd easy zum s'züügs brenne! isch mal gange, jetzt hani chli troubles demit, Schusch tue dir e HD zue, isch voll easy
Greez

I.C.S.
06.07.2005, 14:52
wieso so elängs kompliziert? chaufsch du dir bi ebay en scsi disk mit kontroller für de pc + kabel. choschtet dich höchschtens 20sfr. denn disk fat16 formatiere (list d mpc ohni prob) denn save din mpc shit ufd disk und stöpslisch aber au de pc a de disk i, also so:

mpc ---- disk---- pc

denn chasch ganz gmüetlich dis züg vo de disk uf de pc kopiere. hani früener au so gmacht. du setsch eifach ned glichzitig mitem pc und de mpc uf disk zuegriffe, das chund glaub ned so guet..


Original geschrieben von raplover
Brenner? hät mol vo iomega ein geh wo tua het. Ich wür uf dr brenner verzichte und die neua mcd-laufwerk inashopa. :D

Zusätzlich zum weltweit führenden MPC-Konzept stellt die MPC2000XL MCD einen Multi-Card Memory Slot zur Verfügung, der für die Benutzung folgender Speichermedien gedacht ist:

* Smart Media
* SD Card
* MMC (MultiMedia Card)
* Memory Stick
* Compact Flash
* Microdrive


http://www.akai-pro.de/produkte/mpc2000xl_mcd.html

also vorallem am schluss: Compact Flash gits jo au scho met 4GB microdrives (siehe JVC digital-videocam)
und wenns akai diesmol ned wia bi da zip met em formatiere verbockt het, kasch easy ufem pc go backup macha und cd-brenna.Es sei denn du wetsch vo aweg lade.
Frög mol bi www.pek.ch
sind die "offiziella" swiss-Akai-cracks und wüssend sicher bscheid.
gruass

M-A-Z
06.07.2005, 14:55
Das isch au e fetti Idee!
Allgemein bruuch so sache ja nur wänns ufeme andere MPC tuesch bearbeite oder für Backup zweck!

Mc Tadeus
06.07.2005, 15:15
zom:

MPC-------hd--------PC

chan ich beidi controller igschteckt loh... also theoretisch samples bearbeite ond anderi (scho bearbeiteti) zom beatbaue benötze?

no öppis de mpc het en scsi mer 50 pin, scsi feschtplatte aber (normalerwiis) 68 pin chan ich do eifan en adapter dezwöschestecke?

raplover
06.07.2005, 15:21
mpc ---- disk---- pc
via scsi isch eifach ohni garantie, da dr MPC und dr PC SCSI Initiatore sind.Und eigentli dörf luut SCSI Spez. nur 1 Initiator pro SCSI-Ketti vorhande si.Es tuat, kann abr au mol Dataverlust ha wenn beidi Initiatore glichzitig zuagriffed.

Also wennde no met dina PC Samples schaffisch gits denn do no wat netts:

http://www.mpc2000xl.com/software.htm

http://www.midicase.com/mpceditor/

M-A-Z
06.07.2005, 15:23
Original geschrieben von Mc Tadeus
zom:
no öppis de mpc het en scsi mer 50 pin, scsi feschtplatte aber (normalerwiis) 68 pin chan ich do eifan en adapter dezwöschestecke?

ja, git extra adapter dezue!

M-A-Z
06.07.2005, 15:24
Original geschrieben von raplover

Also wennde no met dina PC Samples schaffisch gits denn do no wat netts:

http://www.mpc2000xl.com/software.htm

http://www.midicase.com/mpceditor/

Die muäs ich grad mal usprobiere!
han immer freud a neuem shit für min MPC

Mc Tadeus
06.07.2005, 18:12
Original geschrieben von raplover
mpc ---- disk---- pc
via scsi isch eifach ohni garantie, da dr MPC und dr PC SCSI Initiatore sind.Und eigentli dörf luut SCSI Spez. nur 1 Initiator pro SCSI-Ketti vorhande si.Es tuat, kann abr au mol Dataverlust ha wenn beidi Initiatore glichzitig zuagriffed.

Also wennde no met dina PC Samples schaffisch gits denn do no wat netts:

http://www.mpc2000xl.com/software.htm

http://www.midicase.com/mpceditor/

im schlemmschte fall nor dateverloscht uf de scsi platte? oder au am pc/mpc?

raplover
07.07.2005, 13:47
>>im schlemmschte fall nor dateverloscht uf de scsi platte? oder au am pc/mpc?

Naja, je nach dem was für en SCSI controller du im PC hesch.
Als ich das mol macha han wella isch eigentli d'idee vomna "gschieda" SCSI-controller gsi wo mir zuagriff uf PC-harddisk git.Das isch denn aber zu gförlig gsi da s'Betriebsystem au gern uf'd hd zuagrifft :bluepunk:

wias met MPC---SCSI Hd---PC usluagt weiss i ned.Vilecht weiss dr ICS was derzua.

>>FAT16 unterstützt maximal 2GB.Das ergibt sich aus der der Struktur der FAT: 16 Bit lange Einträge => 65536 Einträge maximal x 32K Cluster = 2 GB.

-was für Dateisystem werdet jetzt mit version 1.2 unterstützt?!weiss das scho wer??

ab version 1.2 wär halt scho gäbig mit fat32 wia bim 4000er.kasch grösseri partitiona macha und hesch kei fat16 stress met langa Name (danke SimpleXfer)