Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : Samples sortieren


dela
16.07.2004, 16:54
wer kennt das? 20 verschiedeni samplecd's uf dä hd und susch no vo keys und internet verschiedeni samples uf dä hd und plötzlich häsch in 320 verschiedeni ordner drums, loops flächene...etc. hät öpper en guete tip zum organisiere. z.b. ein ordner mit drums/snare hi etc. und dänn wo allne sache nur d'snare drikopiere..haha da hani ja 6 woche bis ich das fertig han. isch wohl die einzig gschiid möglichkeit. amigs bisch ebe am produce und dänn luegsch mal i däm ordner und dänn findsch das..aber du weisch ebe genau, dass es im andere ordner au no hät. die qual der wahl in der überzahl. villicht hät öbber en super stammbaum wie er sini samples organisiert hät.

z.b.

mein geiler computer
drums & percussion
snare / hihat / bongos / etc
wav / refill


und dä rescht?

mein geiler computer
synth & keyboards
piano / waldorf / oberon

PS: ich frage das nur will ich ebe nächst jahr mal alles chli umbaue wott aka neus hd system

EphToDaRhyme
16.07.2004, 17:05
Ohhh ja das Puff kenni!

Also ich hans eso afange regle..

Han mer en Überordner gmacht "Samples vom"

und jedesmal wenni was abeglade, gschnippslet usw. han, hani en Unterordner mit em Datum erstellt und das Züüg döte ineghaue.. Etz hani ornig..

Wenn denn us de Samples en Track wird gits für jede Track en eigne Ordner mit de zueghörige Samples.. Somit chasch die überall hii mitschleppe und du benützisch keis Sample 2 mal (für de Chill und mich oberschts Gebot :p)

thieu
16.07.2004, 17:09
Fräget mal der Spenzasequenza der verspricht jedesmal wenn er eppis macht das er mal schiini Sampels üfrüäme... Aber ebe...

Ihr kennet das ja sicher öi wenn me Floops Datii üftüät und äs findet verlii nu eis Sampel!?

scope
16.07.2004, 17:12
auso i hanes uhuere puff.

i lade samples abe oder vo CDs is cubase, de spicherets dä shit immer ine ordner "audio" im ordner "audio" spichere ig ou geng aui mp3 woni mache us de beats.

u jedes sample hets tusig mou im ordner audio... gloub so es puff wi ig het kene mit samples.

cha der nid häufe, ha eifach 2 ordner eine "samples" und eine "cubaseSX2.0samples" haha...

tüät mer leid ich bin en verlüürer ....

dela
16.07.2004, 17:14
also...es gaht eigentlich um grundstruktur vo dä ganze verfuegbare samples uf dä hd. eifach das was zur verfuegig staat. da ich mit reason schaffe und nachher alles is cubase bounce muess ich die samples wo ich bruche nöd extra imene projekt absave...usserd natürli ich bearbeite sie direkt also schnide. aber ich bruche en guete stammbaum wo mir d'arbeit erliechtere tuet. z.b. hocki amene beat und säge: "hmm..jetzt wott ich so en ton" und dänn wott ich flup flup mache und ich gfinde dä. oder ich wott es piano..oder was au immer. ich wott e banane

dela
16.07.2004, 17:16
Original geschrieben von scope
auso i hanes uhuere puff.

i lade samples abe oder vo CDs is cubase, de spicherets dä shit immer ine ordner "audio" im ordner "audio" spichere ig ou geng aui mp3 woni mache us de beats.

u jedes sample hets tusig mou im ordner audio... gloub so es puff wi ig het kene mit samples.

cha der nid häufe, ha eifach 2 ordner eine "samples" und eine "cubaseSX2.0samples" haha...

tüät mer leid ich bin en verlüürer ....

CUBASE TIP. ES BUECH KAUFE. z.b. die 500 CUBASE Tips.

zu dim problem

mach CTRL + F. dänn öffnet sich dä audiopool. dä audiopool zeigt nämli genau a, was dis cubase arrangement brucht. dänn druchsch datei/unbenutze daten entfernen ---> somit tuet dis cubase file nämli die liste bereinige. am schluss chasch nämli no "Master machen" drucke und dänn tuet er alles das wo du bruchsch inen separate ordner ine.

(hoffe chunsch drus..han das jetzt chli usem grind zitiert)

und susch audio-solutions.ch kürs

I.C.S.
16.07.2004, 17:22
hehe, d schattesiite vom fortschritt :D

ich ha da weniger problem: ich sample direkt in mini mpc/asr und mache für jede beat in ordner uf de entsprächende hd/zip. dete isch alles vom beat drin.. ornig pur!

wasmi wunder wör nä: was möched ihr wenn öper chund und fragt: "hey, du hesch doch mal en beat gmacht mit so gitarre und giige, öpe vor 2 mönet" und du i dem ziitrum 30 beatz gmacht hesch.. isch immer en witztigi suechorgie :D:o

dela
16.07.2004, 17:30
nei ihr verstönd mich falsch.


ufes projekt bezoge chasch au no in 10 jahre cho und ich chan dir jede arbeitsschritt zeige. immer wenni wiiter schaffe save ich dä beat mit em datum ab. z.b. isch jede projektordner mit allne relevante date speichert. samples vocals kommentar etc.

ich meine mit dateiorganisation eifach die samples organisiere wo mir im system allgemein zur verfuegig stönd. also die wo ich uswähle chan zum mis arrangement ufzbaue. die muänd ja nur 1x glageret sii

Noodles
16.07.2004, 17:48
Original geschrieben von scope
auso i hanes uhuere puff.

i lade samples abe oder vo CDs is cubase, de spicherets dä shit immer ine ordner "audio" im ordner "audio" spichere ig ou geng aui mp3 woni mache us de beats.

u jedes sample hets tusig mou im ordner audio... gloub so es puff wi ig het kene mit samples.

cha der nid häufe, ha eifach 2 ordner eine "samples" und eine "cubaseSX2.0samples" haha...

tüät mer leid ich bin en verlüürer ....


s'cubase isch dert düre eifach echli behinderet.

Es speichered sogar samples ab, wo im projekt glöscht worde sind. Ussertem wird eifach jedes importierte Sample au wens scho am richtige ort versogt wär imne ornder audio gspeicheret. Zwangsläufig chash das nur löse, wenn halt für jede beat en neue Ordner machsch, denn häsch au für jede beat en ordner audio.

dela
16.07.2004, 18:03
ctrl+f und ordner bereinige

oli_mc
17.07.2004, 20:01
@dela
auso ig weiss nid, ob ig di genau verstange ha, trotzdäm mou mi Sänf drzue:

ig organisiere mini Samples mit HOUPT- und Unterordner, z.B.:

- DRUMS
- Bassdrum
- Snars
- Hihats
- Percussion
evtl. no crash, claps...

- VOICE
- CLASSIC
- SYNTHI
- BLÄSER
- PIANO
- GITARREN
...etc.

Unterordner chöi de verschide heisse wie "einzelne Töne", "Loops" usw. Bi lägere Samples mach ig aube no churz e *.txt-Datei zur Erinnerig, vo welerä CD das Teil cho isch.
Projekt/Beats tue ig im ne seperate Ordner spichere. So geseht das öppe us bi mir uf dr HD :cool:

konfus
17.07.2004, 20:05
jo jo...das mit dä ornig isch bi mir es chronisches problem:D

spenzasequenza
17.07.2004, 20:43
ach was, kei ordnig thiö??

ich ha immer so herrlichi ordnernämu wiä "funigs ziig"
"jazzplunder" und "da das ziig da"
und ich finne immer alles (?) naja, oke ab und züä värlöifi mi ä biz, abär z resultat schtimmt... *g

tay
19.07.2004, 12:53
hehe..hi dela
jaa..bi froh hani mal vor eme jahr agfange ordne, sus langsam wärs biz glückssach mit sounde ;)...

ich ha bi mir es ganzes laufwerk nu für d´samplz und das dän au halt so abgleit das ich mis zügs find.. einzelsounds halt so i ordner "guit" "sax" undso..percussion im glichnamige überordner und dän drunder "kick" "snär" "fürz", etc...teils sounds, z.b. strichr undso hani no chli nach stil i underordner undrteilt. Andrs hani dän aber au nach quälle vom sound wie z.b. "tv" "sample-cds" (underordner mit titel) oder min "sampled"-ordner woni dän nach artist s´züg ablege (dämit wenigstns ich no weiss woher dasis mal klaut han)
aja..hehe..und wil au ich z´ful bin alles früsch gsamplte/gfundene/abegladene gad izordne hani sonen "incoming"-ordner wo eifach mal alles drin landet zum dän bi glägeheit verteilt zwerde ;)

abr ja..machs so das du drus chumsch unds züg findsch..wobi äbe sit ich da biz ordnig halte gaz rächt zügig so ide art vo "hm..brücht no es sax.." und find dän halt au all woni han ohni da stunde d´suechfunktion vom windööf z´tweake..

gruss & schöni ferie

tay

Lügner
20.07.2004, 13:17
Bin wie de Oli-MC unterwägs

DRUMS
- kick
- snare
- hat
- precuss
- soundfonts

KEYS
- Hammond B4
- DX7
- Moog
- soundfonts

und so wiiter

Miin "Trick" isch amigs, dass ich am sämple no im Name
echli e beschriibig lifere ...

also nöd eifach "snare1" sondern "snare_trocken_mülltonne"

so erinnere ich mich oft besser a di einzelne samples.

Aber ebe ... es isch wie imene Studio ... Ornig hätt mer nöd, di muess mer immer mache ...he he he

dela
02.08.2004, 12:12
genau das muess ich no neu mache. ok...jetzt zien ich nur no es röckli a und dä staubwedel und organisier dä brunz!
dänn isch aber mmeeeega suuuber im studio

P-Flow
02.08.2004, 12:47
ich has so:
sound -> samples etc -> z.b. Fruity oder susch as programm -> brauchbar - unbrauchbar -> drums - instrumente - etc...


ha mindestens 5 bis 10 unnerordner bisi de mal tatsächlich bi de samples bi, ha aber trotzdem as puff.... :D

P-Flow
02.08.2004, 12:53
Original geschrieben von Lügner
Miin "Trick" isch amigs, dass ich am sämple no im Name
echli e beschriibig lifere ...

also nöd eifach "snare1" sondern "snare_trocken_mülltonne"

so erinnere ich mich oft besser a di einzelne samples.

jo genau das machi öi! das bringt sehr vil vorteil!
so giz bi mier as indian-psycho-bongo und alle meglich shit! :D

spenzasequenza
02.08.2004, 20:38
wiso bunkresch du unbrüüchbari samples?? *g
di chasch doch leschschu...