Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : equipement poschte


NA
14.10.2005, 02:50
jo aso ich man mi entschide chli equipement zchaufe, da ich aber sauwenig ahnig han was guet isch und was nöd.. bruuchi eui hilf :D

aso gebet doch so es paar links oder so..

eifach ma so für de afang (das dufnahme guet werdet) nöd grad so es ganzes studio equipement :D

peeeeeeeeeze

Patrock
14.10.2005, 07:15
Ich hab mir mal so ne Standardantwort zurechtgelegt, denn die Frage kommt immer wieder. Vielleicht bringts dir ja was.

Ich würde zum einsteigen empfehlen:
1.einen PC mit ordentlich RAM (kuck mal auf www.stegpc.ch die haben die geilsten Preise für Komponenten, oder für Komplettsysteme kuck mal bei www.maxdata.ch vorbei),
2. eine gute Soundkarte (schau mal bei www.musicplace.ch oder www.musik-produktiv nach karten von m-audio, am besten mit wenigen ein-und ausgängen und midi in & out),
3. vernünftige boxen (wenn du bei den oben genannten bist, schau nach den alesis mk2 oder tapco s5, die haben ein sehr gutes preis-leitsungsverhälltnis),
4. ein Midi-keyboard (manchmal nennen sie's auch Masterkeyboard), da würd ich wieder empfehlen du suchst mal nach m-audio produkten,
und wenn du auch reimen willst
5. ein einigermassen gutes mikrofon, das Sure SM58 ist für den anfang nich schlecht.

Dann kannst du so ziemlich mal alles versuchen, ohne dass du grad auf deine dritte säule verzichten musst. Was das mik angeht, darfst du von der aufnahmequalität keine Wunder erwarten. eventuell würde sich's lohnen, in ein Kondensatormikrofon, den dazugehörigen vorverstärker und eine Gesangskabine zu investieren. tests zu mikros gibt's bei www.echochamber.ch, eine bauanletung für ne gute kabine findest du unter http://kukelikki.ch/BOOTH_V2/, sonst ein paar gute tipps rund ums sounden gibt's bei http://www.flexx.ch/flexxcargo/snakkatrixx/, (danke und props an lü & tisär) und tips zum abmischen gibts hier: http://www.plaerrr.ch/Dateien/eqverstehen.pdf