Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : reeds openair!


stylebrünzlär
19.07.2004, 18:35
wer isch am reeds gsi letzt weekend? wie henders gfunde`?

Hempalizer
19.07.2004, 20:28
...abr für mi het s'gurte meh grockt!!!

giiger
20.07.2004, 22:05
Also ich fand's ganz einfach GROSSARTIG, GENIAL, GEIL usw, ja man kann fast sagen PERFEKT. Ein riesen BIG UP an die Organisatoren (diese Abschlussarbeit hat die Höchstnote verdient!) Ein dickes Merci an ALLE, die irgendwie damit zu tun hatten, und vorallem auch an die Gemeinde Pfäffikon ZH, welche das Ganze überhaupt erlaubt hat an diesem wunderschönen Ort!

Am Freitag wurde man schon von sehr schönen Klängen (big up Ganja Massive) empfangen auf dem herrlichen Gelände! Als 1.Band spielten Z.M.O. & Zions Power! Vorallem Z.M.O gefiel mit seiner Energie im Rollstuhl! Tip Top
Dann folgten schon meine Geheimfavoriten: Headcornerstone! Super Konzert an der prallen Sonne! Bei den Ganglords merkte man ihre Erfahrung. Jeder Riddim sitzte genau! Skarra Mucci war O.K.! Besser gefielen mir jedoch die Auftritte von Ras Charmer! und dann folgte noch der Höhepunkt des Freitags! Sly & Robbie feat. Bunny Rugs! Ein Genuss wie immer, und als ob mit den 3 nicht schon genug Legenden auf der Bühne standen, kam doch plötzlich noch einer dazu, der eigentlich alle in den Schatten stellte! Für mich das absolute Highlight, da ich wirklich nicht damit gerechnet hätte. Aber ihm gefällt halt die CH schon sehr gut! Ach ja es war : LEE "Scratch" PERRY! DANKE Reeds!
Danach gabs dann noch ein Chill Out mit Ganja Massive!

Und am Samstag ging's ja noch weiter! Big Up Roots Rocka Tribe (es geht auch ohne Bum-Bum Zeugs)
Die ersten beiden Bands zeigten, dass wir doch noch einige gute Reggae-Bands haben in der CH! Give Thanks to Mighy Roots und Fusion Square Garden!
Mit Macka B & the Royale Roots Band kam dann leider auch der Sturm! Aber wenn man andere Bilder sah, kamen wir ja noch sehr gut weg am REEDS! Doch Macka B dachte sich vermutlich "jetzt erst recht" und spielte ein stundenlanges Set (mind. 2h) bei Dauerregen! Und zu guter Letzt kamen dann noch die eigentlichen Headliner dieses Open-Air, bei welchen dann zum Glück auch der Regen nachliess/aufhörte.
Joseph "CULTURE" Hill rockte wieder mal gewaltig. Am Schluss spielten sie noch genau die Zugaben, welche ich am Rototom vermisst hatte. GENIAL!!!!

Also nochmals: Dieses Open Air war absolut genial! Da können mir die grossen Open Airs gestohlen bleiben!
Ich glaube und hoffe, dass auch die Organisatoren eine positive Bilanz ziehen können! Denn es hatte mehr Leute als ich erwartet hatte. Ich würde sagen: Grad ä so Rächt!
Hoffen wir, dass es nicht das erste und auch gleich das letzte Reeds-Openair war!

nochmals DANKE an: die Organisatoren (Manu,David und Prisca), Ganja-Massive und Roots Rocka Tribe für die herrliche Musik vor, zwischen und nach den Konzerten!
An den Grillstand für die jederzeit perfekten Spiesse! und natürlich an alle Freunde vom Bielersee (für all die leckeren Weine und die angenehme Gastfreunschaft an eurer Wein-Bar!) Der "Twanner" kann ich allen nur empfehlen!

Blessed Love :jamaika:

Herbalist
21.07.2004, 00:14
W O R D ! ! !

Yes giiger, häsch wie immer rächt!
Ha mi scho uf dini Zämefassig / Feedback gfreut..
Ha scho dänkt das uf dich verlass isch!!


All the best!

freestyler
22.07.2004, 15:30
genau meine meinung

Hempalizer
23.07.2004, 19:43
...d'act wäred scho de hammer gsi, abr mer chan au nöd alles ha!

bin glich froh v. a. spearhead und ozomatli mal gseh zha

N*E*R*D...never ever reggae dies :D

:jamaika:



:schubidoo

steff da reff
27.07.2004, 09:42
yeah wörkli en dicke applaus a d'organisatore

scho lang nömm a somene schöne openair gsi

hammer lag am see
hammer wetter (ossert samstag-nacht)
de ganz tag reggae-musik
besser chas ned sii :kiffbounc