Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : JUNGLE PARADE X


drümolhopdbäse
25.08.2004, 11:12
www.jungleparade.ch/jungleparade/deutsch/home.html

Das absolute MUSS


Samstag, 28. August 2004 (rot in der Agenda markieren=)

Besammlung:
17:00 Uhr auf dem Münsterplatz, Basel

Beginn:
17:30 Uhr

www.jungleparade.ch/jungleparade/deutsch/home.html


Route:
Münsterplatz - Rittergasse - Wettsteinbrücke - Oberer Rheinweg - Unterer Rheinweg bis Kaserne


Offizielle Afterparty am 28. August im NT-Areal:
DJ's: Chris Air, Börns, Paschgi, Schuub

(bei schönem Wetter Openair; Minimal und Electro)

Offizielle Afterparty am 28. August in der Kaserne:
DJ's: Zinc (UK), Spectron (GetPhysicalCrew, BS), DLC (Elephant Prod., BS)
MC: Fats (UK) (Drum'n'Bass)

www.jungleparade.ch/jungleparade/deutsch/home.html


Die Parade:
Rund zehn Kleinlastwagen mit ausgefallenem Design, groovy Sound und um die Wagen tanzende Menschen, lassen Basel einen "vierten" schönsten Tag erleben. Die Parade ist von der Polizei bewilligt. Die Anwohner entlang der Route werden informiert und bei der Routenwahl wird darauf geachtet, das der Tram- und Individualverkehr möglichst wenig beeinträchtigt ist. Der Start um 17.30 ist so gelegt, dass die Geschäfte entlang der Route nicht gestört werden. Mit dem Start am Münsterplatz beginnt der 'Jungle Street Groove' an Basels malerischstem Ort und die Route über die Wettsteinbrücke und entlang dem Rhein zeigt die Stadt von ihrer schönsten Seite.

Toleranz steht beim Jungle Street Groove im Mittelpunkt:
Seit 1995 führen wir den Jungle Street Groove in Basel durch. Diese Parade versteht sich als Demonstration, welche mittels der Jungle Musik für eine kulturelle Vielfalt und deren Akzeptanz plädiert. Der Jungle Street Groove ist auch eine Manifestation für Klein- und Kleinstschaffende, deren Wichtigkeit der Kulturstadt Basel näher gebracht werden soll. Die Jungle Musik, das multikulturelle Gemisch aus Afro Sound, Reggea, Hip-Hop und elektronischer Musik zeigt auf, dass ein friedliches Zusammenkommen verschiedenster Kulturen möglich ist und dadurch neues kreatives Potential entfaltet werden kann. Voraussetzung für dieses Wachsen und sich Entwickeln ist Toleranz. Nur mit Toleranz und Respekt gegenüber anderen können wir voneinander lernen. Der Jungle Street Groove, eine Demonstration für Jungle Musik und Toleranz, soll Jung und Alt animieren, mit den Groove Trucks durch die Stadt zu tanzen und dem kreativen Zusammenleben neue Impulse zu geben.

www.jungleparade.ch/jungleparade/deutsch/home.html


Check it Out
be there

Techno_Gast
26.08.2004, 13:53
:) Schön das es hier auch einer Postet ;) bin sicher dabei.

drümolhopdbäse
26.08.2004, 13:55
also egal welcher musik art man sich verschreibt,
das ist DER ORT wo was geht dieses Weekend,

(auch wenns wetter mässig noch nicht soo gut aussieht,
ich werde auch im regen tanzen=)

DoomLoop
26.08.2004, 21:45
Hmmm aber ehhhm jo ghot das dörte ab ? Also ich los eig. so Hip Hop..

Ps : Kennt eine Cub saignon oder so öpis ? Wie isches dörte ? (In Basel Stadt)

Techno_Gast
26.08.2004, 22:52
DoomLoop d Jungle Street Groove goht extremscht ab bsunders unter dr Wettstei und dr Mittlere Brugg ;) döt halte dwäge immer und diend voll loss brättere.
Goht vo eu eigentlich öber an ä Offizielli After Party?

drümolhopdbäse
29.08.2004, 13:16
ben zwar ned ander afterparty gsi, aber es het vooool aburnt!!!
vorallem de langi schwarzi waage med kei ahnig wievilne boxxe... (130db send undr de brugg gmässe wurde=) ay caramba
absolute hammer gsi fteli under www.partyguide.ch

TiEZ
29.08.2004, 13:24
ech ben gsi , s wätter esch geil gseh, de sound d stimmig und es het 95 % normali lüüt gha

ja der scharze wagen mit nailon mc (BE)

vorallem i de unterführige esch anderscht
was am junglestreetgroove abgoht esch vonere andere welt :) (d strasseparade esch en bullshit degäge)

a de afterparty mit em dj zinc beni nümm gseh, da zu müde

drümolhopdbäse
29.08.2004, 13:29
wie ist das eigentlich gehen da nur freaks hin, oder auch solche die einfache urbane musik lieben??? finde jungle ist ja ein gemisch von drum n bass mit MC's... trotzdem komisch dass nur so wenige in diesem forum davon wissen oder dort waren...

samee
29.08.2004, 13:31
Original geschrieben von drümolhopdbäse
wie ist das eigentlich gehen da nur freaks hin, oder auch solche die einfache urbane musik lieben??? finde jungle ist ja ein gemisch von drum n bass mit MC's... trotzdem komisch dass nur so wenige in diesem forum davon wissen oder dort waren...


ych weiss scho vo däm...:p
aber isch hald nit mini musig...:rolleyes: :D

TiEZ
29.08.2004, 13:33
freaks ? ich denk mal einfach leute die auf dnb etc. stehen, wer denkt dass die junglestreetgroove einfacvh nur ne streetparade für "junglist" etc. ist sollte sich das mal angucken kommen

ja am junglestreetgroove kann man halt nicht so representen da muss man sich zum sound bewegen :)

.btw dnb ist aus jungle entstanden

http://www.di.fm/edmguide/edmguide.html

subtile
30.08.2004, 16:08
es isch zu deftig gsi!!! abartigi trucks.... dj zinc het mi nid so extrem gflasht abr isch trotzdem e deftigi jsg gsi... :kiffer:

giiger
31.08.2004, 18:52
Es war wirklich wieder der absolute Hammer! Es stimmte einfach alles: Wetter, Route und all die gemütlichen Partypeople.....zu herrlich! Musik war auch toll, vorallem unter der Brücke war ich doch froh um meine Ohrstöpsel.
Hed ja abartig ghämmeret!
für mich def. der beste Anlass, der Basel das ganze Jahr zu bieten hat!:D

ich freu mich jetzt schon auf's nächste Jahr, dann wird wieder gezappelt was das Zeug hält!:kiffer: