Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : Eishockey CH Saison 06/07


Radical
14.07.2006, 16:01
News, Transfers etc. ghöred da innä...oder Diskussionä zu Spiel...


ZSC: der Schenk isch weg, der Schenk isch weg! Endlich hät er's igseh....z viel Fehler gmacht die letschtä Saison, unglücklichi Hand mit Trainerwahl, Usländerkauf, etc.! Hoffemer, der Iten machts besser!

Kälner
19.07.2006, 15:12
grad gester hends im sport oder so brichted, dass de landon willson zu lugano gaht. davos hegen nüme welle.

Berglund und Gamache sind etz bem SCB!! Kimmo Kutha isch wider zrugg uf finnland trotz no laufendem Vertrag...dasch au richtig so:D

James
20.07.2006, 10:59
Hie mau d'Wächsel zu Gotteron (es paar scho lenger bekannt)


Goal: Adam Munro (Kanada, 24) - vorher: Chicago Blackhawks
Defense: Alain Reist (CH, 26) - Lausanne Hockey-Club (für 2 Saisons)
Offense: Tomas Kurka (Tschechien, 25) - vorher: KaiPa Kuopio
Offense: Peter Sarno (Italien/Kanada, 27) - vorher: AHL
Offense: Alain Miéville (CH , 20) - HC La-Chaux-de-Fonds und
Offense: Mark Bastl (CH, 25)- SC Bern/HC Martigny
Ausleihe, für eine Saison, Thibaut Monnet (CH, 24) - SC Bern


Us Usländer schüsch no debi: Josh Holden, dr einzig vo letscht Saison...aber (bis uf die Ushiufe gäge Ändi un de Linther :( ) o dr einzig guet gsi. Hoffe die bliebe chly lenger, u bi zueversichtlich, dass mer das Jahr ide Play-Off si :D

Es paar Abgäng hets wie erwähnt o gäh, aber de schönscht isch:
Mona zu Servette (Viel Spass)

Jollepath
20.07.2006, 11:02
ALLEZ GOTTERON:..

LOCKER ID PLAYOFFS miteme Rüchhalt wie damals de Thomas Östlund...

brää

Sound Provider
02.08.2006, 07:59
:D

Sound Provider
04.08.2006, 10:12
radi hesch das pic obe noni gseh bzw. hesch das set no ned bstellt? :D

Radical
04.08.2006, 10:17
Original geschrieben von Sound Provider
radi hesch das pic obe noni gseh bzw. hesch das set no ned bstellt? :D

das isch fengs soooo alt...usserdem hanich bim Z scho soviel Höchs und Tüüfs (inkl. einigi Jahr NLB) erlebt, dass mich das zimlich chalt laht...

Sound Provider
04.08.2006, 10:27
hehe ok. denn bini halt chli hindedri gsi sorry... ;)
lustig ischs trotzdem. :D

Harris
04.08.2006, 11:05
Jäääjoooo.....froi mi scho wider uf d'Saison und notüterli uf Play-Offs. Endli widermol chli i d'Valascia go rocke.

the fouler
15.08.2006, 14:26
Ich denke eine spannende Saison steht vor der Tür. Lugano wird mit Sicherheit seinen Titel nicht verteidigen können also vermute ich Bern oder die Davoser werden das Rennen machen. Aussenseiterchancen sehe ich für die Lakers aus Rapperswil... wir werden sehen!

Tutz Mc
17.08.2006, 18:50
Davos oder Bern, bestimmt nid lugano!!!

Aber Bern au nöd.:D

HCD olé!!!!

Ich liebe de HCD ich chönti nöd ohni! Ich liebs wenns ufs Iis chömed mit dene geile gälle liebli und de match günnet!

Ob en gwünn oder en verluscht het kein ifluss uf euse durscht ob final oder au am strich mier lönd eu sicher nie im stich!

Proto
17.08.2006, 19:33
Gotteron isch ganz geils team! drum schissts mi biz ah sinds nit abgstiga..:D uswärtsspiel in fribourg wär burnah gsi..hehe ;)


ah jo, du do doba: figg davos! hä hä hä...

Piarfründ
05.09.2006, 19:26
Original geschrieben von Proto
Gotteron isch ganz geils team! drum schissts mi biz ah sinds nit abgstiga..:D uswärtsspiel in fribourg wär burnah gsi..hehe ;)


ah jo, du do doba: figg davos! hä hä hä...

kusch halt mol mit uf fribourg ana match lada di sogar i;)inklusive a kaschta cardinal piar fürd abareis aber alles nur wel miar üs so symphatisch sind;)

Piarfründ
05.09.2006, 19:28
ach jo entweder wird davos (jo proto i weiss, khur wird drfür nlb meischter;)) fribourg odr ambri schwiizermeischter 06/07...hehehe

soulbrother
05.09.2006, 19:31
allez gottéron!!!
better, dass mer grad met 3 verletzte id saison stiige...
aber da mou söz länge förd playoffs!

Big'Smith
05.09.2006, 21:59
Chlote Flyers 4-ever man...Jetzt da d'Brunners bi chlote Nati A spieled, hend di andere ke chance meh, peaze

Proto
05.09.2006, 23:26
Original geschrieben von Piarfründ
ach jo entweder wird davos (jo proto i weiss, khur wird drfür nlb meischter;)) fribourg odr ambri schwiizermeischter 06/07...hehehe

nai.. khur wird dass johr eher letscht als öpis anders.

egal, hauptsach langathal und thurgau schloh.;)

schäfe
06.09.2006, 00:41
Original geschrieben von Big'Smith
Chlote Flyers 4-ever man...Jetzt da d'Brunners bi chlote Nati A spieled, hend di andere ke chance meh, peaze

schön wärs wäns beidi würed schaffe aber ich wär scho froh wän nume de damien de sprung wür schaffe! glaube aber nonig ganz dra, hät no paar anderi juniore wo chance ufen NLA-Platz händ

Chill-Air
07.09.2006, 15:34
checked blicksportgames (http://www.blicksportgames.ch)
und stelled euches team zäme --> chönnd nacher id liga "aightgenossen" cho...
¨

ALLEZ GOTTERON!!!

Mano
14.09.2006, 09:51
so morn gahts endlich los, freu mich scho. geil findi dases kei unentschiede meh git. und das Teleclub ändlich diä spiel übertreit!

min tabelle tipp:

1. bern
2. zsc lions
3. davos
4. rappi
5. lugano
6. chloote
7. ambri
8. zug
-------------
9. servette
10.basel
11.fribourg
12.scl tigers

wän chloote sniveau cha spiele wos im playoff gäg bern und lugano gha hend chänteds no 2-3 plätz wieter ufe.

Kälner
14.09.2006, 09:58
Original geschrieben von Mano
so morn gahts endlich los, freu mich scho. geil findi dases kei unentschiede meh git. und das Teleclub ändlich diä spiel übertreit!

das findi ebe au herrlich!!
aber wivill spiil überträgeds etz würkli? uf de siite staht ja was vo wäge bis zu 4 spiil pro rundi..

guet findi au 3 punkte regle...da het hockey entli zum fuesball uufgschlosse...

Mano
14.09.2006, 10:00
Original geschrieben von Kälner
das findi ebe au herrlich!!
aber wivill spiil überträgeds etz würkli? uf de siite staht ja was vo wäge bis zu 4 spiil pro rundi..

guet findi au 3 punkte regle...da het hockey entli zum fuesball uufgschlosse...

si bringed höchstens 4 spiel pro rundi, morn 3, samschtig 4, mäntig zsc-chloote, zischtig zug-rappi.

Jollepath
14.09.2006, 10:05
Original geschrieben von Mano
so morn gahts endlich los, freu mich scho. geil findi dases kei unentschiede meh git. und das Teleclub ändlich diä spiel übertreit!

min tabelle tipp:

1. bern
2. zsc lions
3. davos
4. rappi
5. lugano
6. chloote
7. ambri
8. zug
-------------
9. servette
10.basel
11.fribourg
12.scl tigers

wän chloote sniveau cha spiele wos im playoff gäg bern und lugano gha hend chänteds no 2-3 plätz wieter ufe.

fribourg chasch no mit zug oder ambri tusche. je nachdem wie domenichelli/trudel spieled...

gotteron 4 playoff...bim räscht stimm der öppe zue, obwohl ich rappi chli stärker ischätze als zsc...

und ja checked blicksportgames...gaht ab!

Mano
14.09.2006, 10:23
Original geschrieben von Jollepath
fribourg chasch no mit zug oder ambri tusche. je nachdem wie domenichelli/trudel spieled...

gotteron 4 playoff...bim räscht stimm der öppe zue, obwohl ich rappi chli stärker ischätze als zsc...

und ja checked blicksportgames...gaht ab!

dä kader vom Zett isch im gross und ganze glich bliebe, Rappi hät de Berglund verlore, glaub nonig das de czerkawski oder wiäner heisst ihn ersetzä chan. rappi doch äs paar gschiedi ichäuf gmacht, vorallem bidä schwiizer, trotzdem zellt dä Zett bi mir immerno zu dä erstä 3 mannschafte.

Jollepath
14.09.2006, 10:30
Original geschrieben von Mano
glaub nonig das de czerkawski oder wiäner heisst ihn ersetzä chan.

hmm doch doch...de siech rockt...susch hends immerno eloranta + roest und de micheli wenn er wieder mal en starche tag het ;)

z isch de pavlikovsky glaub nanig so fit...mc tavish got scho ab...aber alston/petrovicky weissi ned rächt, ob die konstant starch chönd spiele...mal luege..

playoff uf jede, für mich aber ned 1. titelawärter, obwohl de suchy sicher eine vo de beschte, wenn ned bescht verteidiger isch...bräää

we'll seeee

beatfreak
14.09.2006, 10:42
checked blicksportgames
und stelled euches team zäme --> chönnd nacher id liga "aightgenossen" cho...

hani doch glatt mol gmacht. Mal luege öbi es guets näsli gha han. Es fehled aber no 7 bes es en offiziele liga wär.

Ond jo, chloote werd meischter!:p

Nei aber d halbfinals leged secher weder em bereich des möglichen, au wenn eus weder jenschti leischtigsträger usekauft worde send. Aber chloote het jo en riise nachwuchsabteilig.

Ond jolle, morn werd grad mol gotteron gresse!:no: ;)

Jollepath
14.09.2006, 10:45
Original geschrieben von beatfreak
hani doch glatt mol gmacht. Mal luege öbi es guets näsli gha han. Es fehled aber no 7 bes es en offiziele liga wär.

Ond jo, chloote werd meischter!:p

Nei aber d halbfinals leged secher weder em bereich des möglichen, au wenn eus weder jenschti leischtigsträger usekauft worde send. Aber chloote het jo en riise nachwuchsabteilig.

Ond jolle, morn werd grad mol gotteron gresse!:no: ;)

hehe...bräää....luege mer denn morn...muahahha

nachwuchs top, aber de rintanen risst ellei au nüm vil ;)...für playoffs set aber scho lange...

bräää blick :d


morn@wohlen schnelli?

Mano
14.09.2006, 10:48
Original geschrieben von beatfreak
hani doch glatt mol gmacht. Mal luege öbi es guets näsli gha han. Es fehled aber no 7 bes es en offiziele liga wär.

Ond jo, chloote werd meischter!:p

Nei aber d halbfinals leged secher weder em bereich des möglichen, au wenn eus weder jenschti leischtigsträger usekauft worde send. Aber chloote het jo en riise nachwuchsabteilig.

Ond jolle, morn werd grad mol gotteron gresse!:no: ;)

jenschti? usser dä bärtschi keine oder? ich denkä sTeam isch besser bsetzt als letscht saison.

freu mi scho uf dä match im schluefweg am samschtig.

beatfreak
14.09.2006, 10:52
Momol, dä rintanen muess nome die ganz saison spele wie i dä playoffs. Denn hämer au no en lemm ond en jenni, wobi bi ich so hoffe daser äntli mol i dä saison konstant guet spellt. Plus hämer no dä rüegger, woni hoffe daser au chli konstanter spellt als dä stephan.

We'll see. Mer muess jo solang es grosses muul ha solang mer chan...lol :p

Jep, weiss aber noni gnau wie. Ma' guckn.

Jollepath
14.09.2006, 10:55
tschiaaa...ebe...nacher müemer vilicht wieder schwiige...ääääh was

gotteron het mitem balej und sarno mal 2 easy stürmer ikauft und hoffentlich wird de adam munro ide chischte ähnlich spiele wie de östlund früener...denn wirds hot...

aber ich bi scho zfriide wenn sie^s is playoff schaffed ;)

aight...bi ev. mitem knixi am stizz...setted gfahre werde,,,aber nanig 100%...wurzle najaaaa...heauns...yeah

beatfreak
14.09.2006, 10:59
Original geschrieben von Mano
jenschti? usser dä bärtschi keine oder? ich denkä sTeam isch besser bsetzt als letscht saison.

freu mi scho uf dä match im schluefweg am samschtig.

Kloten Flyers
Trainer: Anders Eldebrink, Felix Hollenstein (2008)
Ausländer: Aris Brimanis, Radek Hamr, Chris Herperger, Domenico Pittis, Kimmo Rintanen.
Zuzüge: Ronnie Rüeger (Lugano), Patrick von Gunten (Biel), Roman Wick (Lethbridge/WHL).
Abgänge: Tobias Stephan (Dallas/Iowa), Lukas Flüeler (Ottawa/OHL), Manuel Gossweiler (Biel), Tim Ramholt (Calgary/NHL), Philippe Seydoux (Hämeenlinna/Fi), Patrik Bärtschi (Bern), Emanuel Peter (Biel).

Ok, die einzig würkleche verlüscht send würkli dä bärtschi, seydoux ond ramholt. Dä stephan döff vo mer us nachdem er chli erfahrige gsammlet het au gern weder zroggcho.

Muess würkli au weder mol in schluefweg.:dance:

Mano
14.09.2006, 11:24
Original geschrieben von beatfreak
Kloten Flyers
Abgänge: Tobias Stephan (Dallas/Iowa), Lukas Flüeler (Ottawa/OHL), Manuel Gossweiler (Biel), Tim Ramholt (Calgary/NHL), Philippe Seydoux (Hämeenlinna/Fi), Patrik Bärtschi (Bern), Emanuel Peter (Biel).

Ok, die einzig würkleche verlüscht send würkli dä bärtschi, seydoux ond ramholt. Dä stephan döff vo mer us nachdem er chli erfahrige gsammlet het au gern weder zroggcho.


Stephan ist mit Rüeger bestens kompensiert, Ramholt wird sich in nordamerika chum duresetze, hät mer wäred dä ganze saison zChloote au nöd würkli gfalle, für ihn spielt warschinli eine usem nachwuchs, seydoux isch sicher sehr talentiert aber mit von Gunten ebenfalls ebewärtig ersetzt, dä roman wick hät sicher sTalent däzue dä bärtschi zvergässe lah, vorallem nach sinere letschtä saison. mitem radek hamr isch dä scott lachance sicher 3-4 mal kompensiert, defensiv verlässlich und scored au regelmässig. idä vorbereitig glaubs dä bescht scorer xi bi chloote. Chris HErperger ersetzt dä lasse pirjetä und dä isch ja würkli under aller sau xi. hoffe dä herperger wird biz besser sie und au ab und zue mal äs goal mache.

Harris
14.09.2006, 11:26
i hoff eifacht, dass ambri widermol ä geili Saison spielt und chli wiiter chunnt i de playoffs, demit mini Aktie widermol chli stiiget.

schäfe
14.09.2006, 12:11
Yeah morn gahz los...schad hani training suscht wäri uf fribourg...aber am samschtig bini def. im schluefwäg, mini 2. Heimat :D

Bi gspannt uf die Saison...und am mentig isch ja scho wider Derby-Time! Fangt ja guet a!

Die 3-Punkte-Regle ohni Unentschiede findi eigentli no geil...mal luege wies dänn ide Praxis usgseht!

Kälner
14.09.2006, 16:23
Original geschrieben von Mano
Stephan ist mit Rüeger bestens kompensiert, .

de steophan isch doch id NHL oder?
de het ja nöd ernsthaft sgfühl sich dete (scho) chöne durezetze?

Mano
14.09.2006, 16:34
Original geschrieben von Kälner
de steophan isch doch id NHL oder?
de het ja nöd ernsthaft sgfühl sich dete (scho) chöne durezetze?

er isch als goalie vom farmteam vorgseh, mal 1 saison. nacher witerluege.

Mano
18.09.2006, 08:28
zu schön wiä sich tabelle am mäntig morge nachem erschte wucheend präsentiert! 1. Chloote und letschtä ZSC, juuhhheheheee!

hüt derby, hopp chloote!

tbo187
18.09.2006, 08:31
Original geschrieben von Mano
zu schön wiä sich tabelle am mäntig morge nachem erschte wucheend präsentiert! 1. Chloote und letschtä ZSC, juuhhheheheee!

hüt derby, hopp chloote!

aight aight, chlote 4 champ!!!

Mano
18.09.2006, 08:44
Original geschrieben von tbo187
chlote 4 champ!!!

schono chli früä da dra zdänke, aber gnüsse dörf mer ja solangs so schön usgseht!

tbo187
18.09.2006, 08:52
Original geschrieben von Mano
schono chli früä da dra zdänke, aber gnüsse dörf mer ja solangs so schön usgseht!

momol, das wird scho klappe! bi all dene andere lusche-verein;)!

I.C.S.
18.09.2006, 15:54
es gid nur ein meischter:

EVZ






brä :D :cool:

















seich, die spiled widermal en riese bullshit :bluepunk:

Sound Provider
18.09.2006, 15:59
super saisonstart.
ambri ganz vorne, zsc weiter im sumpf und zug entgleist. so wünsch ich mir das. :D

FORZA AMBRI-PIOTTA!

Mano
18.09.2006, 16:09
Original geschrieben von Sound Provider
super saisonstart.
ambri ganz vorne, zsc weiter im sumpf und zug entgleist. so wünsch ich mir das. :D

FORZA AMBRI-PIOTTA!

nögscht samschtig, bereits spitzekampf, chloote-ambri !!

Radical
18.09.2006, 16:11
jawohl, geilä Saisonstart mal wieder füre Z...ich han ghört, bald chamer näb Match-Tickets au VIP Tickets inkl. Uflaufe mit der 1. Mannschaft (wo zur Hälfti entlaa wird und zur andere Hälfti vo zahligschräftigä Fans bestaht) und füre Z spielä...resultatsmässig chännts nöd schlächter gah...hehehe

naja, es isch nonig viel gspielt...ich han eigentlich hüt wellä id Halle gah, aber under denä Vorussetzigä nöd...

janu...s gaht no lang bis zude Playoffs..

Radical
19.09.2006, 08:28
Yes, wenigschtens gäge d Schluefweg-Homos häts glanget :D :D :D

wenn's wiiters so spieled, machi mir doch nöd ganz soviel Sorgä...Engagement, Kampf und Herz...

Sound Provider
19.09.2006, 10:04
weg dem sieg gege die gays muesch ned überheblich wärde. :D
das jahr isch ambri d'messlatte. ;) (ich weiss selber, dass sie scho i 5, 6 spiel wahrschiinlech in strich-nähi sind, hehe)

beatfreak
19.09.2006, 10:13
Original geschrieben von Radical
Yes, wenigschtens gäge d Schluefweg-Homos häts glanget :D :D :D

lol...:p

hauptsach emer no vor eu. Am samschtig gäge ambri ond denn gseht d tabelle weder schön us.;)

@jolle: hesch schomol glueged wer uf www.blicksportgames.ch i dä blick experte rundi uf platz 1 esch? hehe...:handclap:

Radical
19.09.2006, 10:13
Original geschrieben von Sound Provider
weg dem sieg gege die gays muesch ned überheblich wärde. :D
das jahr isch ambri d'messlatte. ;) (ich weiss selber, dass sie scho i 5, 6 spiel wahrschiinlech in strich-nähi sind, hehe)

isch au nöd überheblich gsii, oder?

Optimismus, Realismus, Schwiizer Meischter, ZSC heheheh:hippie:

Sound Provider
19.09.2006, 10:16
nö, da nicht ernst gemeint.

Jollepath
19.09.2006, 10:23
Original geschrieben von beatfreak

@jolle: hesch schomol glueged wer uf www.blicksportgames.ch i dä blick experte rundi uf platz 1 esch? hehe...:handclap:

hehe...du tieeer :d

66. im gsamte isch dammmn starch., so guet bini nur bide soccer-wm mal gsi zwüschedure...

ich chume schono...ha xtra ned z vil fribourger gno...s paar hend ned gspilt letschtmal bi mir...damn. schiss bordeleau :d

wartz ab

zsc: klote isch nice gsi geschter!!! de z het ja müese was mache! aber chlote isch stärcher als ich dänkt han!

und hüt wird zug gfiggt vo rappi tja tja...

und fribourg het easy gägner am afang...langnau müends schlah und nacher wirds denn härt...aber ich glaub immerno a euch! brääää

kafilade
19.09.2006, 11:04
ZÜRIIII!!!!!
oh flyers dankä fürs sälbstvertraue jetzt chunnts guet
züri über alles

WhIZzA
20.09.2006, 13:27
SC BERN es beschte los SCB

Mano
21.09.2006, 08:45
hüt schissts mi nomeh ah als am mäntig, dass chloote gäg SONEN ZSC verlore hät, ZSC isch verbi! angeblich ca. 5500 lüüt idä halle aber das nur wäg dä saisonchartene. mär hegi dSpieler ufem iis ghört enand zuerüefä! dä ehemals so grossi stolzi zürcher stadtklub wird immer meh zunere riese lachnummerä.

mich freuts, chloote isch wieder s1 im kanton!

Kälner
21.09.2006, 08:54
Original geschrieben von Mano
hüt schissts mi nomeh ah als am mäntig, dass chloote gäg SONEN ZSC verlore hät, ZSC isch verbi! angeblich ca. 5500 lüüt idä halle aber das nur wäg dä saisonchartene. mär hegi dSpieler ufem iis ghört enand zuerüefä! dä ehemals so grossi stolzi zürcher stadtklub wird immer meh zunere riese lachnummerä.

mich freuts, chloote isch wieder s1 im kanton!

5500 sind immer no meh als im schluefwäg...:brille:

aber shet gnueg gründ wiso dass nur no so wenig lüüt im eventhallestadtion sind und die wo chömed ke stimmig mached...

tbo187
21.09.2006, 09:05
tscheaayy, köschtlich gsi die vorstellig gescht! dä z isch wie en schuelbueb vorgführt worde:o!

Mano
26.09.2006, 10:02
ach ja, 2ti wuche ume, chloote wieder erschtä, ambri mit 7-1 heigschickt und als nögschts, spiel gäge basel und langnau. bis ez laufts guet, aber bald chunt bewährigsprob gäge bern, lugano, davos, rappi, dänn gsemer zu was chloote würkli fähig isch.

Mano
26.09.2006, 10:02
ach ja, 2ti wuche ume, chloote wieder erschtä, ambri mit 7-1 heigschickt und als nögschts, spiel gäge basel und langnau. bis ez laufts guet, aber bald chunt bewährigsprob gäge bern, lugano, davos, rappi, dänn gsemer zu was chloote würkli fähig isch.

tbo187
26.09.2006, 10:06
Original geschrieben von Mano
ach ja, 2ti wuche ume, chloote wieder erschtä, ambri mit 7-1 heigschickt und als nögschts, spiel gäge basel und langnau. bis ez laufts guet, aber bald chunt bewährigsprob gäge bern, lugano, davos, rappi, dänn gsemer zu was chloote würkli fähig isch.

wird ä lockeri sach für djungs vom schluefweg:yeah:!

tbo187
26.09.2006, 10:06
Original geschrieben von Mano
ach ja, 2ti wuche ume, chloote wieder erschtä, ambri mit 7-1 heigschickt und als nögschts, spiel gäge basel und langnau. bis ez laufts guet, aber bald chunt bewährigsprob gäge bern, lugano, davos, rappi, dänn gsemer zu was chloote würkli fähig isch.

wird ä lockeri sach für djungs vom schluefweg:yeah:!

Big'Smith
27.09.2006, 23:06
Chlote het ambri 7:1 abelah, zwar geg Z verlore, aber sie spieled höchs niveau..ich hoffe es ended nid wie di letschte 2 saisons...

Zersch en geile start, denn abgschwächt und na knapp id playoffs, und denn wieder es höch haa...das chani nüm ha bi de chlotemer..aber ebe, spiel go gugge isch immer s'geilscht ;D

the fouler
03.10.2006, 11:40
Bald fang ja au d NHL Saison ah, wär Luscht hät meh drüber z diskutiere dä söll doch mal uf www.sport-blogs.de.vu gha! ä super siitä wo no Blogs für jedi Sportart a bütät! Also mäldät eu a!

Mano
06.10.2006, 08:48
so hüt gäge dä evz und dän chömet diä gägner wo chloote cha bewiise dass sie nid nur eifach ä gueti phase gha händ. am samschtig bern, nögscht wucheend lugano und rappi und übernögscht 2x davos.

hopp chloote!

Mano
06.10.2006, 08:53
und ja, es freut mi sehr dass zug entli mal gune hät bzw. dä Z scho wieder verlore, hahaha und das wucheend gäge die neuä Angschtgegner um dä letschti platz...

kafilade
06.10.2006, 09:11
dä Z chunnt scho no! jetzt mues s team zämewachse das chunnt es brucht eifach na en verdammt starche center... en afüerer (streit chum zrug!) mal luegä was passiert uf jedä fall glaub ich no a Züri!!
und das hallestadion leer isch hät nöd ma unbedingt mit em verein ztue sondern mit dä stadt wo bide abstimmig zum umbau vom hallestadion jenes wärbig gmacht hät mit em zsc und nachher müend mir wider hinde astah wänns drum gaht spiilplän uszhandle... dezue chömed VIP logene wo nüt mit dä fans ztue hät und es git kei stehplätz me... Scheiss Hallestadion AG

Radical
06.10.2006, 09:25
Original geschrieben von kafilade
dä Z chunnt scho no! jetzt mues s team zämewachse das chunnt es brucht eifach na en verdammt starche center... en afüerer (streit chum zrug!) mal luegä was passiert uf jedä fall glaub ich no a Züri!!
und das hallestadion leer isch hät nöd ma unbedingt mit em verein ztue sondern mit dä stadt wo bide abstimmig zum umbau vom hallestadion jenes wärbig gmacht hät mit em zsc und nachher müend mir wider hinde astah wänns drum gaht spiilplän uszhandle... dezue chömed VIP logene wo nüt mit dä fans ztue hät und es git kei stehplätz me... Scheiss Hallestadion AG

naja,dr Streit chunnt sicher nöd zrugg.....vor allem gseht ja jetzt so us, als hät er sich chänne duresetzä...ide Vorbereitig ischer mehrmals dr Spieler mit am meischtä Iisziit gsii...

en guetä Center würds würgglich bruchä...dänn chönnt mer der Alston und der Zeiter endlich abschiebä zum EHC Traktor Dübendorf oder so....

und wägm Hallestadion: de Spielplan isch sicher kacke...aber das isch kein Grund weg der aktuelle Misere...Stehplätz häts ja au vorher nie geh, au nöd im 3. Rang....aber sorry, nach x Mätch wo's so schlecht spieled, überlegged sich viel halt au 2x, obs das Geld no wend usgeh....so au ich..han früehner oft d Saisoncharte kaa, aber go so Kack aluegä und denä no Geld in Arsch schiebä ischmer au z blöd...schad ume Verein...aber ja....Fan sii in Ehr, aber vearsche lah NEI..

trotzdem hoffi au nach wie vor, dass der Z s Rueder no umeriisst....und wieder chunnt...mind. id Playoffs...

i dem Sinn...Attacke, ZSC, ZSC!!!

kafilade
06.10.2006, 09:32
ja logisch chunnt dä streit nöd zrugg aber wänns en starche center het würs dä alston au wider sini goal schüsse (robitaille) die zwei sind abgange...
aber ebä... we'll see

Radical
09.10.2006, 13:25
da no en guetä, und leider au zuetreffendä Artikel vo der NZZ zur Lag bim ZSC...

iedergang der Kultmarke ZSC
Den ZSC Lions laufen die Zuschauer davon
Die ZSC Lions sind an einem neuen Tiefpunkt angelangt. Gegen den bisherigen Tabellenletzten SCL Tigers boten sie eine indiskutable Leistung und verloren 0:2.

Von Von Thomas Renggli

Es gab Zeiten, da konnte der ZSC mit jeder Boygroup konkurrenzieren: Fans, die schon Stunden vor Matchbeginn ihr persönliches Warm-up zelebrierten, die vor den Hallenstadion-Toren um die besten Startpositionen kämpften. Sicherheitskräfte, die verzweifelt versuchten, den Sturmlauf auf den dritten Tribünen-Rang in geordnete Bahnen zu lenken. Eishockey in Oerlikon, das war wie eine Mischung aus Lindenstrasse und Woodstock. Triviale Unterhaltung und benebelte Gäste - mit Krutow, Del Curto und Hürlimann(-Bier). Der ZSC gehörte zum Stadtleben. Wo konnte man den Alltagsfrust ungehemmter in die Welt hinausschreien und den Schiedsrichter selbst für die morgendliche Parkbusse verantwortlich machen? Der ZSC war auch ein Ventil: «Zebra, du Drecksau.»

Im Hallenstadion der Neuzeit geht es gesitteter zu und her - viel gesitteter. Im mondänen Eingangsbereich, der den Charme eines verlassenen Bahnperrons verströmt, ziehen die Raucher fast schon schuldbewusst an ihren Zigaretten. An den Verkaufstheken in den Wandelgängen hat es mehr Personal als Kundschaft, und auf den Tribünen dominiert selbst kurz vor dem ersten Bully die Farbe Blau - das Blau der leeren Stoffsitze.

Irgendwie erinnert die sterile Atmosphäre an den letzten Zahnarztbesuch - mit dem Unterschied, dass im Löwen- Revier keine charmante Praxishilfe wartet, sondern ein griesgrämig dreinblickender Funktionär den Verbotskatalog rezitiert. Und der ist mittlerweile fast strenger als in einem katholischen Knabeninternat. Denn die ZSC Lions sehen sich offensichtlich auch als moralische Erziehungsinstanz - wie sonst wäre Simon Schenk, der Lehrer aus dem Emmental, vergangene Saison auf die Idee gekommen, den Mahnfinger zu heben und die verzogenen Zürcher per Grossleinwand an die Kinderstube zu erinnern?

Unbeflecktes Ambiente
Die Lions wollen ein unbeflecktes Ambiente und ein Publikum, das sich an den Knigge für Sportkonsumenten hält. Das ist generell kein verwerfliches Anliegen, doch an einem Ort, der seit Jahrzehnten für eine ganz spezielle Unterhaltungskultur und die Symbiose von Sport und Volksbelustigung stand, kann die Rechnung nicht aufgehen. Die Quittung kommt von der Öffentlichkeit: Durchschnittlich 2325 Fans weniger als im Vorjahr wollten die ersten sieben Heimspiele der neuen Saison sehen. Der Saisonkarten-Absatz ist um 1800 Einheiten und der Souvenirverkauf um bis zu 50 Prozent eingebrochen. Der Fussball-Corner Oechslin, das bekannteste Sportgeschäft der Stadt, hat den «ZSC Shop» aufgelöst - und setzt nun auf die verkaufsfördernde Wirkung des FCZ.

Was ist mit dem ehemals beliebtesten Zürcher Sportklub passiert? Wo sind die Fans, die 1992 den Viertelfinal- Triumph gegen den HC Lugano wie einen Weltmeistertitel gefeiert hatten? Ist der schleichende Popularitätsverlust nur die kurzfristige Konsequenz der jüngsten Misserfolge? Oder doch die Quittung für das eher ignorante Auftreten der Lions-Führung? Diese hätte nach der «Übernahme» das Label «ZSC» am liebsten unkompliziert entsorgt und machte nie ein Geheimnis daraus, dass sie eigentlich ein anderes Publikum möchte. Ernst Meier, Präsident des «alten» Zürcher SC und bis vor zwei Jahren im Lions-Verwaltungsrat, nennt das Kind beim Namen: «Es gibt Leute von der GC-Seite, die würden das Kürzel ‹ZSC› nur zu gerne loswerden.» Und damit wohl noch die letzten Fans vertreiben. Denn wie populär die Marke ZSC nach wie vor ist, zeigte sich, als Meier vor ein paar Jahren eine alte Souvenir-Kollektion lancierte, auf sanften Druck seiner Lions- Kollegen das gefragte Produkt aber nicht forcieren durfte.

Meier denkt auch heute noch, dass es am meisten Sinn ergeben hätte, das «Lions-Projekt» als Zürcher SC weiterlaufen zu lassen. «Für das Publikum haben Traditionen und nostalgische Werte eine grosse Bedeutung. Doch diese Ansichten sind nicht mehr gefragt. Auch deshalb bin ich aus dem Verwaltungsrat zurückgetreten.»

Nicht mehr gefragt? Würde Meier mit Marc Lüthi vom SCB sprechen, stiesse er auf grosses Verständnis. Für den Manager des erfolgreichsten Schweizer Sportunternehmens sind alteingesessene Klubnamen wie SC Bern oder Zürcher SC fast unbezahlbar: «Ich würde mir erst Gedanken machen, den Klubnamen zu ändern, wenn mir jemand 10 Millionen Franken pro Jahr bieten würde. Die Umbenennung des Allmendstadions in BernArena ohne Wertgewinn war wohl das Dümmste, was in Bern je getan wurde.»

Nationale Klassiker
Zu einem ähnlichen Schluss kam eine Marktanalyse des HC Davos aus dem Jahre 2002, als im Bündnerland ernsthaft darüber diskutiert wurde, den Rekordmeister als «HCD Eagles» an den Start zu schicken. «Der Name ‹Hockey Club Davos› ist ein nationaler und internationaler Klassiker. Der HCD kann deshalb auf generische, modische und austauschbare Begriffe wie Lions, Eagles, Tigers usw. verzichten», heisst es auf Seite 57 jener 75-seitigen Studie. Auch im Emmental, wo nach zürcherischer Einschätzung alles ein bisschen langsamer geht, hat man die Zeichen erkannt: «100% Langnou» heisst die Kampagne, die dem Meister von 1976 wieder ein bodenständiges Image geben soll.

Die Lions freilich setzen auf andere Marketingmassnahmen, das Wechseln der Tenue-Farbe beispielsweise. Seit dieser Saison empfangen sie ihre Gegner im urzürcherischen Rot. Tarzis Bono, Werbefachmann und Medienchef in Oerlikon, erklärt die Strategie: «Einerseits hofften wir, mit dem Farbwechsel das Merchandising-Geschäft neu zu beleben. Anderseits wollten wir nach der schlechten Saison mit der Symbolfarbe Rot ein positives Zeichen setzen.» Apropos Rot: Letztmals in dieser Couleur wurde im Hallenstadion vor zehn Jahren gespielt - auf dem Weg an den wirtschaftlichen Abgrund und in die Liaison mit GC. Ein positives Zeichen sieht anders aus.

Selbst die SCL Tigers zu stark für die serbelnden ZSC Lions
Die mathematische Transparenz hat sich im Schweizer Eishockey mit der Einführung der Dreipunkte-Regel nicht vergrössert. Für die ZSC Lions ist die Rechnung allerdings denkbar einfach. Sie lautet: Nur Siege zählen. Denn wer drei Partien mehr ausgetragen hat als die meisten Konkurrenten, trotzdem bis zu den Knieschonern im Sumpf steckt und bis Ende November nur noch viermal vor eigenem Publikum antreten kann, darf nicht von einem goldenen Herbst träumen.

So gesehen war der Vergleich mit dem angeschlagenen Tabellenletzten Langnau bereits von etwas Schicksalhaftem umweht, denn der Penalty-Sieg der Lions am Freitag in Freiburg hatte weder die sportliche Lage entscheidend entspannt noch die Tristesse auf den Rängen auf ein erträgliches Mass reduziert. Immerhin wurden den 6025 Zuschauern im Hallenstadion keine falschen Tatsachen vorgegaukelt. Das Publikum erlebte quasi einen herbstlichen Play-out-Prolog - mit zwei Mannschaften, deren Hoffnung auf gegnerische Fehler wesentlich grösser war als das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Das hielt den Unterhaltungswert in engen Grenzen, in den ersten 37 Minuten passierte im Keller-Duell sozusagen nichts.

Zwar konnten sich beide Teams je viermal im Überzahlspiel versuchen, doch weder auf dem Scoreboard noch im Bewusstsein der Beobachter schlugen sich diese Phasen nachhaltig nieder. Nur die beiden Torhüter hoben sich vom dürftigen Niveau ihrer Vorderleute ab: ZSC-Goalie Sulander stoppte Tuomainen (9.), Liniger (9.) und Joggi (36.) in aussichtsreichen Positionen. Sein Gegenüber Schoder, früher im Hallenstadion die Nummer 2 und in Langnau erst nach dem verletzungsbedingten Ausfall Schürchs im Berner Derby in die Verantwortung genommen, stand dem Finnen in nichts nach. Er trat mit erstaunlicher Stilsicherheit auf und bot den Lions- Stürmern keine Angriffsflächen. Seine grösste Tat verrichtete Schoder in einer Boxplay-Phase (33.) gegen Alston. Die einzige Volksbelustigung bis zu diesem Moment: die Einblendungen des Resultats aus Bern, das dem Lions- Anhang wenigstens Anlass zur Schadenfreude bot.

In der 38. Minute verging den Zürchern aber auch das. Denn das fünfte Powerplay der Emmentaler führte zum Erfolg: Lüthi zog von der blauen Linie ab, der Kanadier Jinman verlieh dem Puck die entscheidende Richtungsänderung. Es war erst das dritte Tor eines der (vier) ausländischen Stürmer der Gäste im 8. Spiel und der letzte Beweis, dass die Lions ein gravierendes Problem haben. Dieses verkleinerte sich auch nicht, als das Team in der Schlussphase des Mitteldrittels und zu Beginn des letzten Abschnitts 6:12 Minuten in Überzahl spielen konnte, 3:01 davon sogar mit zwei Mann mehr. Das Powerplay spottete dieser Bezeichnung.

Die Emmentaler hatten sich zu diesem Zeitpunkt bereits in ihr «Réduit» zurückgezogen. Und weil sich das Heimteam in seinen Vorwärts- Bemühungen weiterhin absolut stümperhaft anstellte und vier weitere Überzahl-Minuten ertragslos verstreichen liess, genügte das zum dritten Saisonsieg. Den Schlusspunkt setzte der Kanadier Fast mit einem Schuss ins leere Tor (60.).



Diesen Artikel finden Sie auf NZZ Online unter: http://www.nzz.ch/2006/10/08/sp/articleEJR61.htm[/b]

Radical
30.10.2006, 09:23
niemert am verfolgä, was ider NLA lauft? Z hät sich usem Loch kämpft (im wahrschte Sinn vom Wort)....4 Sieg in Serie...heureka...!

daigle
03.11.2006, 22:57
LEADER ISCH ABER HCD!!!
zsc chani nüt afange

Tutz Mc
26.11.2006, 12:54
andersch geil gsi mer hend die letschte 5 billet becho eigentli hetti sie numme 4 welle usegeh.... denn bini cho:D denn het sie 5 geh:D juuhuuu!


und de match uah geil herti isch scho easy aber ispalascht davos ispalascht davos!

ich segge numme: Wenn wir in der gästekurve stehen, dann wolln wir HC Davos siegen sehen, so feuern wir sie an so jange jeder kann allez davos allez ohooooooooohooooooooo!

VinniePaz
26.11.2006, 13:12
Original geschrieben von Sound Provider


FORZA AMBRI-PIOTTA!



:dance:

Back in Business

daigle
27.02.2007, 22:16
ahhhhhhhhhhh ich bin sooooooo aggro!!!!!!!!!!!!!!

am samschhtig fickemer die scheiss züricher!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



:fuckyou: :fuckyou: :fuckyou: :fuckyou: :fuckyou: :fuckyou: :fuckyou: :fuckyou:

sunshine
27.02.2007, 23:01
und ig bi vrdammt erfreut übere EHCB:..nei nid di scheiss basler hobby hockeyaner,sondern über üsi Bieler Jungs....iz steits 2zu0 im Nlb-haubfinau...hoffe schwer dassis das jor mau packe und ufe gö!

Slow
28.02.2007, 10:08
...bi zwar vou SCB Fän, aber mues säge wär schono geil wenn Biel wider idr Nazi A würd mitspile! Muesch wüsse, bi scho zimli e eutere Jahrgang chami drum no ad Derby zwüschen Biel und Bärn erinnere woni bi Giu gsi, isch immer e geili Sach gsi ir usverchoufte Aumänd!

See ya next season?!?

sly saloon
28.02.2007, 10:14
biel mues ufe, hoffe au es klappt mal!

und jo schöne match gsi gester hahahhahaha züri is back! hahahha das isch jo gar nüt gsi wo davos do abgliferet hat.

sunshine
28.02.2007, 15:03
bienne represent;-)
ja i bi zwar nie amne spieu gsi ha abr fotos gseh..u di hei fett us gseh vo dene derbys...
irgendwie isch öbä di haub hockey schwiiz uf der site vo bieu,iz söts doch endlech mau klappe!!!!!

Radical
01.03.2007, 09:45
Original geschrieben von sly saloon
biel mues ufe, hoffe au es klappt mal!

und jo schöne match gsi gester hahahhahaha züri is back! hahahha das isch jo gar nüt gsi wo davos do abgliferet hat.

ZSC!!! wie in alte Ziitä! hellyeah! vo wäget Davos hät nüt abglieferet...der Z hät gar nie zuelah, dass Davos is Spiel chunnt....huerä Iisatz und Kampf gsii, wie mer's die ganz Saison nie gseh hät!

L_T
01.03.2007, 10:01
yeah hüt wird rappi gfiggt!!!!

freu mi uf en wiiteri rundi, isch no gäbi wenn d'bude gratis tixxs hed. :kiffer:

Slow
04.03.2007, 14:43
Bi ja würklech nid e Fan vom Zätt, aber das geschter isch natürlech wäutklass gsi!

Kälner
06.03.2007, 11:42
hend würkli geil gspillt!
gester isch davos sicher nüm so schlecht gsi wie i de erste spiil...si hend wider schnell und konzentriert gspillt, aber zsc het würkli härt gspillt und isch sicher nöd schlechter gsi...

kafilade
08.03.2007, 08:50
hüt isch es sowiet: schöööni ferie

byebye hcd:kiffer:

SwizzDragoon
20.03.2007, 20:51
nja de Z isch jetzt halt glich no dusse, hend eifach z früeh nagla...ich hoff jetzt mal das bern günt, ich chumm ja ursprünglich au vu det:D

Mormedil
21.03.2007, 21:08
LUGANO ISCH MEISCHTER

naja zumindescht bi de fraue..... nöchscht jahr den wieder (und danke prugger)

sempre con voi