Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : KOOL KEITH & KUTMASTA KURT


calimero
13.09.2004, 19:32
Hat jemand von euch schon das neue album von KOOL KEITH gehört ? das Album heisst DIESEL TRUCKERS . Die beats sind alle von Kutmasta Kurt himself produziert . das album ist mal wieder so richtig irre :) hammer , kann ich jedem nur empfehlen .wer lust hat hier ein link zum interview mit keith und kurt bei einem ami mag ...
http://www.hiphopcore.net/interviews/dieseltruckers_english.php3

oder ein interview mit dem boston herald ..
http://theedge.bostonherald.com/musicNews/view.bg?articleid=39280

Habe gehört das das album in deutschland über Optik kommen soll . anyone news ??
ansonsten kommt der meister im oktober auf Diesel Truckers Tour auch nach deutschland ... folgende dates wurden vom geheimdienst abgefangen und bestätigt ..
DIESEL TRUCKERS TOUR
feat Kool Keith & Kutmasta Kurt
in folgenden cinemas...
13.10 aarau (ch) --- K.i.f.f
14.10 hamburg --waagenbau
16.10 köln ---herbrands
17.10 bremen --modernes
20.10 den hague --culturel stichting
21.10 deventer (NL ) -bourgerhuisee
22.10 zürich (ch) -- rote fabrik
23.10 leipzig --bounce 87
24.10 heidelberg --karlstorbahnhof
29.10 wuppertal --butan
30.10 huesca (SP) perofereas festiavl ...
greetz to the streetz
calimero

Aurel
13.09.2004, 20:25
habs leider noch nicht gehört. aber alleine die tatsache, dass das ganze von kurt produziert wurde, zwingt mich zum kauf dieser scheibe, hehe...
über optik? ich weiss nur, dass kutmasta's solo-lp "redneck olympics" über optik erscheint, allerdings sind da mehr oder weniger nur bereits bekannte tracks von rasco, planet asia, motion man, pmd, 7l & esoteric drauf... aber wer die einzelnen maxis noch nich hat, muss sich diese zulegen. selten soviele classics auf einem haufen!!!

calimero
25.09.2004, 17:57
weiss jmd wo es VVK karten für aarau gibt ?
greetz to the streetz
c

drosselbart
25.09.2004, 18:09
vvk: ticketcorner

StimpeKutz
27.09.2004, 12:07
Original geschrieben von calimero
weiss jmd wo es VVK karten für aarau gibt ?
greetz to the streetz
c


z Aarau im dezibelle chasch au poste, wenn d gebühr vom ticketcorner ned wotsch zahle

calimero
28.09.2004, 14:16
danke :)
wer schaut den noch so von euch da vorbei ..black elvis am start ..die freude ist bereits sehr gross.
ich habe die zusatzsongs zur redneck olympics der compilation von kutmasta kurt gehört ( über optik released am 10.10 ) , 2 songs sind definitive burner ..mit im rennen sind bei den zusatzsongs savas & caput , italo und germany , ercandize ...
greetz to the streetz
calimERO

smooth
28.09.2004, 14:26
Original geschrieben von calimero
weiss jmd wo es VVK karten für aarau gibt ?
greetz to the streetz
c

esch sicher ned usverchauft..esch jo am mittwoch...erinnerung an ein gewisses masta ace konzert kommen hoch...

soulbrother
28.09.2004, 14:30
esch de smooth öberhaupt a dem masta ace konzärt gsi????
er het doch denne gar kes zögli me hei gha!!!

smooth
28.09.2004, 14:34
das esch scho richtig, säg jo nur...usverchauft esch es sicher ned..aber jetzt be ich jo stolze stadtaarauer.. :p

calimero
29.09.2004, 15:36
sind da nicht ferien am 13.10 in der schweiz ?? in deutschland haben wir da die herbstferien in den meisten bundesländern . masta ace war der hammer und ist immer der hammer .) ja das wird mit keith und kurt sicherlich nicht viel anders werden . da kommen bei mir auch schon wieder kindliche jugendträüme hoch ... freu :)

Aurel
29.09.2004, 15:43
Original geschrieben von calimero
sind da nicht ferien am 13.10 in der schweiz ?? in deutschland haben wir da die herbstferien in den meisten bundesländern . masta ace war der hammer und ist immer der hammer .) ja das wird mit keith und kurt sicherlich nicht viel anders werden . da kommen bei mir auch schon wieder kindliche jugendträüme hoch ... freu :)

die schüler haben schon herbstferien... :D

calimero
06.10.2004, 13:55
na dann steht der grossen party doch nichts mehr im wege:)

howhigh
07.10.2004, 11:13
jahhhhhhhh, endlich wieder mal en Mc UND en DJ wo sich de chole wieder mal lohnt...und denn no de Motion Man und no ide rote....oh shit, wird das tight.

ODB & Kool Keith - The Wreck.....oh boy!

Cwik
07.10.2004, 15:11
yo jungs und mädels wänn er vo züri oder umgebig sind müender gar nöd uf aarau. Am 22.10 sinds amli im Clubraum mit motion man no im gepäck. Aight baby. Nezhteil - only the best as usual.

howhigh
07.10.2004, 16:42
@ Cwik

horrra horra horra Motion Man! gester wiedermal sini LP uf de Teller gschmisse....ahhh zucker, Kurt wieder mal supertight. Und de Track mittem Biz....damnn....partnas get confused....hahahah

segil
07.10.2004, 16:50
Wird sicher fett im Kiff die Legendene z'gseh!

Freu mi druf:blingblin

calimero
08.10.2004, 16:21
bin mal gespannt ob sie auch verkleidet auf die bühne kommen .
. das wäre der wahnsinn . :hmmm: :) :D

sya72
13.10.2004, 00:03
die ganzen (Kontinental)Europa-Daten von Kool Keith sind vor circa ner halben Stunde von seinem Management ausnamslos gecancelled worden, somit auch die Show hier im KiFF in Aarau.

Begründung: gewisse andere Veranstalter haben ihre Vorauszahlungen nicht pünktlich getätigt, deshalb hat sich Kool Keith und sein Management quasi auf den letzten Drücker entschieden, die Tour abzusagen.

calimero
13.10.2004, 17:09
Betreff : Diesel Truckers Europe Tour

Es tut mir leid euch allen diese schlechte Nachricht zu bestätigen die mir gestern vom Management mitgeteilt wurde .
Das Management ist der Meinung das sie kein vertrauen in die Tour haben und bedenken haben was die Erfüllung der vom Management gestellten Forderungen angeht .
Nach Ansicht des Managements wurden die Überweisungen von einzelnen Veranstaltern zu spät getätigt. Zur Verteidigung der Promoter sei hier erwähnt das das Management mir unvollständige Kontodetails weitergeleitet hat die weder Swift Code noch die IBAN NR beinhalteten die beide Notwendig sind um einen Transfer zu tätigen .
Nachdem die zeit knapp wurde und wir nach erhalt der korrekten Daten für einen Transfer die vereinbarte Frist nicht einhalten hätten können , blieb nur noch die Option das ganze Geld mit Western Union nach Amerika zu schicken .
Das Management hatte mit mir vereinbart das 11.000 Dollar von den Promotern vorab auf dem Konto eingehen müssen , ansonsten gäbe es keine Tour .
Am Montag 11.10 .2004 . 12.00 LA zeit hatte das Management bereits 10.300 $ empfangen .
Das Management war der Meinung das das zu spät wäre und auch nicht die volle Summe eingegangen sei welches eine Kooperation so nicht ermögliche.
Den Vorschlag des Managements die ganze Tour nach hinten zu verschieben und alles von seitens der Promoter besser zu organisieren indem alle Promoter 50 % der Gage bereist vorab überweisen sollen , konnte ich so auf keinen Fall akzeptieren .
Es war in Betracht auf Kool Keiths Reputation schon schwierig genug überhaupt willige Promoter zu aktivieren die überhaupt diese 10.300 $ bereit waren vorab zu bezahlen.
Das 2 Angebot des Managements war das ich weitere 29.000 $ am gestrigen Dienstag nach Amerika schicken soll was den vereinbarten Gesamtbetrag entspricht den Keith für die 11 Shows (39.500 $ ) erhalten hätte und von mir zugesichert worden waren .
Auch dieses Angebot war für mich nicht akzeptabel und ich musste verneinen das es so nicht möglich wäre und dies auch gegen die Abmachung sei die getroffen worden war.
Dies war die bitterste Erfahrung die Ich seit meiner Laufbahn als Tourmanager jemals erlebt habe .
Ich wusste bereits im Vorfeld durch die Reaktionen von vielen Agenten in Europa als auch von befreundeten PR Kontakten , Promotern , als auch von Kutmasta Kurt persönlich erwähnt das Kool Keith ein schwieriger Fall sei und es an ein Wunder grenzen würde wenn diese seit 4 Monaten koordinierte Tournee wirklich stattfinden würde .
Ich wusste über gewisse Macken und Schwierigkeiten die die Person Kool Keith mit sich bringen würde , aber das es wegen solche Lappalien nicht stattfinden würde hätte Ich nie erahnen können .
Es Tut mir aufrichtig leid so viele Menschen , Fans , Pressevertreter und besonders die Veranstalter die seit Wochen so viel Arbeit in die Werbung und Organisation gesteckt haben und die sich bereits seit Wochen auf dieses Ereignis freuen und mich auch Tatkräftig bei der Promotion unterstützten so plötzlich enttäuschen zu müssen .

Danke an Sancezz , Viva Mixery , optik records , Mzee , rap.de , juice magazin , Boardstein Magazin , Falk , raplounge , hiphop.ch , aightgenossen , mtv , und alle anderen die mich so tatkräftig unterstützt haben .

Greetz to the streetz
Adnan Akilli
Tourneeleitung

Aurel
13.10.2004, 17:21
das ist eine ganz harte geschichte. und es macht mich auch wütend, vorallem weil ich heute abend sowieso am start gewesen wäre... bei diesem line-up! damn... hätte dem kiff gut getan. tja... schade.

stylo
15.10.2004, 21:08
ist ja unglaublich. ich glaub den Typen bucht bald keiner mehr - und das ist recht so...loosers go out, winners promoted - verdammter crackhead, wenn der mal wieder rüberkommt amputieren ihm ein paar Leute garantiert seine Nüsse...represent what?! my balls...

der hat sie eh nicht mehr ganz alle -lest selber. Wenn er am start ist, macht er im Club schnell noch Kasse.

http://www.daveyd.com/FNVNov222002.html
http://www.daveyd.com/FullArticles%5CarticleN1340.asp