Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : Tennis Hooligans


soundcheck
15.01.2007, 15:04
Jetzt gibts auch im Tennis Hooligans! Der Auftakt der Australian Open in Melbourne ist von gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen kroatischen, serbischen und griechischen Zuschauern überschattet worden.

Serbische und kroatische Fans geraten vor der Rod-Laver-Arena aneinander und lieferten sich eine handfeste Prügelei. Über 150 Tennisfans wurden von der Polizei der Anlage verwiesen. Insgesamt mussten über 40 Beamte aufgeboten werden, um die Ruhe wieder herzustellen.

Mehrere der zumeist in ihre Nationalflaggen gehüllten jungen Männer erlitten blutende Verletzungen undmussten verarztet werden. Zentrum der Prügelei war der Platz vor einer grossen Videowand direkt hinter der Rod-Laver-Arena.

Gemäss der Sport-Fachseite Sport1.de flogen neben den Fäusten auch Flaschen und entzündete Fackeln. Die verschiedenen ethnischen Gruppen beschimpften sich ausserdem mit rassistischen Parolen. Am ersten Turniertag spielten unter anderem die Kroaten Mario Ancic und Ivan Ljubicic sowie der griechischstämmige Zypriote Marcos Baghdatis, die traditionell von ihren in Melbourne lebenden Landsleuten unterstützt werden.

quelle: 20min.ch


git das jetzt tenniscourt-verbot?
bruuchts für tennisschläger ab sofort en pass?
dörfed a risikoschpil kei cüpli meh uusgschänkt werde?

es chunt ä herti ziit uf eus zue...

:eek:

soundcheck
16.01.2007, 09:56
keine reaktionen?

entäuschend.

dabei ist das SKANDALTRÄCHTIG.

soundcheck,
alte garde federer - 2001

Radical
16.01.2007, 10:04
ich han ghört, bide Australian Open hägets jetzt der Landolt als Sicherheits-Chef engagiert...er wett ab sofort die alk. freie Bier und Cüpli iifüehrä, Sunneschirm-Pass, sowie alli Fans vom kroatische Spieler Mario Ancic pauschal mit Stadionverbot verhänke, au sini Elterä, und wiiteri FAmiliemitglieder. Schliesslich händ u.a. Fans vo ihm gschleglet, und die sind alli au us derä Gruppierig.

Zudem sölled Netz in Zuekunft hinder de Grundlinie gspannt werdä, damit kei Gegäständ meh ufe Platz grüehrt werded.

Weiter plant Landolt, Undercover-Polizisten als Hotdog-Verkäufer ins Stadion zu schleusen, die für Ordnung und Sicherheit im Food-Sektor sorgen sollen.

Quellä: clit.ch

Edith hät no d Quellä hinzuegfüegt...

Sound Provider
16.01.2007, 10:08
muss bestraft werden. geisterspiele!

soundcheck
16.01.2007, 10:17
Mein Wissenstand:

- Allen kroatischen Staatsbürgern wurde ein Rayonverbot erteilt welches sich über den gesamten australischen Kontinent erstreckt.

- Abbrennen von Zigaretten, Zigarren und Streichhölzern wird mit 5 Jahren Stadionverbot bestraft.

- Am Flughafen wurde ein Charterflugzeug abgefangen und von der australischen Armee systematisch kontrolliert. Die angrereisten Fans wurden bis zu 5 Stunden gedulden. Ca. 30 gewaltätige 11-jährige Serben konnten in Gewahrsam genommen werden.

- SFDRS wird absofort mit 4 Kameras an sämtlichen Spielen vertreten sein um das Publikum nach Hooligans zu durchforsten.

Weitere Infos folgen...

Es grüsst,
soundcheck
alte garde federer - 2001