Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : Poker (Glöck oda Können)


Domic
28.05.2007, 04:12
Wie jedes Weekend hemmer höt weder s'bez omepökerled ond mer hend huere s'kätsch gha, wevell Poker game met Glöck ond Können ztue hed...was meined ehr? Played ehr hüfig? Vell Isatz oda eifach bez us Spass ohni Bazeli?

Peace Domic

piet
28.05.2007, 12:55
i fingä poker mäd uninteressant - chamer nid vorstellä abätälang nur umädshockä ohni sichtbars ergäbnis, da bini ds aktiv... :D

Lady Raquel
28.05.2007, 13:09
jah z'lang chanis au nöd spile..

i denk mal es isch e mischig zwüsched beidem, mit de charte ischs nur glück, aber du chasch selber chli bestimme wie viel risiko dasd willsch igoh.. zums den chöne spille bruchsch üüebig und uf so viel spile und rächnä hani kei lust:)

cöri
28.05.2007, 13:27
ich han glaub immer meh glück als verstand :o

LKB
28.05.2007, 13:43
für mich isch d antwort klar: s isch meh können als glück. susch würds jo kei profi-spieler geh. klar chönd diä au mol verlüre, aber längerfristig gwünnets immer.

snub
28.05.2007, 13:46
Poker isch zu 99% Können.... Jede wo öppis anders behaupted hätt nonie richtig pokered. :p

Francophon
28.05.2007, 14:11
mir mached amel so zu 6t pokerrundi mit 10 stutz isatz. gaht jedesmal andersch ab!
und pokere hät eidütig viel meh mit könne und erfahrig z'tue als glück. situatione richtig ischätze, die richtige isätz mache, das brucht alles viel spielpraxis.

aber ebe, es git halt scho nüt geilers als wenn du wàrend de hand weisch, du häsch d'nuts, egal was no chunnt!

han letschtens min erschte straight flush imene spiel gha. nach em flop nur no ein kolleg mit mir dinne. uf em turn zeichnet sich scho de straight flush a. es fehlt nur pik10, river chunnt, irgendwas tüüfs. Er grinst mich ah, setzt mich allin, ich han aber s'10ni, lol gefickt.

Jollepath
29.05.2007, 09:22
yeaaah...bezeichne mich au als absolut süchtig ;)

weni ned mit kolege am tisch zocke, denn hüüfig au übers net...(im net hani wenigschtens ab und zue 4 of a kind und au scho mal straight flush...) im casino 1x royal :)

für mich isches öppe 70% können + 30% glück...merks immer wieder wenn gäg afänger gamesch...die chasch no so richtig guet verarsche / usneh...

:p

aber s git natürlich gwüssi situatione...wenn mer amel blinderhöchig händ (blind= fascht scho d hälfti vode chips...so nach 60 min zocke...)...das de big blinder eifach abstaubt will diesi ke charte hend -> folded und de ander so zrugg is spiel chunnt...oder inere ussichtslose situation (nur no wenig chips) all in gah und denn miteme 3 + 6i no gäg 2 kings oder so günne...

aber so sache chömed natürlich ned immer vor...

doch au en profispieler brucht chartene..nur mit bluffe chasch eh nüt mache...

ha mer ez sonen 1000er chipkoffer zoge...goht andersch ab mit däne :p

casinofeeeeling

piet
29.05.2007, 09:49
Original geschrieben von cöri
ich han glaub immer meh glück als verstand :o

dasch abr bi frouä allg. übläch odr..? :p

Jollepath
29.05.2007, 09:50
Original geschrieben von piet
dasch abr bi frouä allg. übläch odr..? :p


pow pow pow

Sound Provider
29.05.2007, 09:58
bei profis schätzt man ca. 10 % glück, der rest können sprich strategie. bei uns amateuren ist wohl noch einiges mehr an glück dabei.

meine sucht hat sich allerdings aufgelöst. vor einem jahr waren wir täglich dran, nichts anderes mehr gemacht. mittlerweile noch 2-3 mal im monat.

"spiel für dreikäsehochs", dieses zitat hat nun mal etwas an sich. ;)

fReEMaN
29.05.2007, 10:15
Original geschrieben von Jollepath
für mich isches öppe 70% können + 30% glück...

das chamu so la stah.. git sogar profis, wiä dr eloy beihofer, wo's uf ca. 60/40 schätzund.. z'glück glicht schich ja bekanntlich immer üs, drum chamu als profi spilu und gäld värdiänu..

poker rules! ich liäbu das game..

Cwik
29.05.2007, 10:41
Original geschrieben von piet
i fingä poker mäd uninteressant - chamer nid vorstellä abätälang nur umädshockä ohni sichtbars ergäbnis, da bini ds aktiv... :D

Also wenn am afang vom Abig 50.- hesch und dänn mit 150.- hei gasch, isch das es ziimli sichtbars ergebnis.

Poker isch definitiv könne und nöd glück. klar es bitz glück bruchts au....aber gambler/glückspieler gwünnet immer nur kurzfristig. Langfristig gwünnet d'mathematiker und wahschinlickeits spieler.

cutastrov
29.05.2007, 13:01
Original geschrieben von Sound Provider
bei profis schätzt man ca. 10 % glück, der rest können sprich strategie. bei uns amateuren ist wohl noch einiges mehr an glück dabei.


Sign

Domic
30.05.2007, 18:44
wow, do esch jo wohl was gange...aso mer pökerled eigendlech so ab ond zue am weekend, iisatz esch meistens 10 stei, mer send amigs 5-9 lüüt...ond esch ächt bös burner jedesmal...jo zo de frog, ech bei eigendli au de meinig vo allne obe osser be usnahme... ech meine wenn du vorem flop all in gosch met Ass, King z.B. denn chasch glöck ha oda eifach bös loose, de kolleg god praktisch met jedem guete chart all in oder raised vorem flopp werkli öpe 30-40 mol meh as de bigblind ond er playt met abstand am längschte vo allne, secher scho 6 johr...ech weis ned, er seid das seg Taktik, aber ech fends huere mölltonnestyle so, ech raise vorem flop höchschtens de doppelt bigblind ond das meischtens nor beneme höche päärli oder halt A K suitet...was dänked ehr? wer playt eigendlech pokerstars.com, playchips? wemmer mol all anen tesch oda so? peace domic

cöri
30.05.2007, 18:49
Original geschrieben von piet
dasch abr bi frouä allg. übläch odr..? :p


hähä ds chönn schu si :D

black jack lieht mr meh - abr auä au nur willi immr günne ;)

7-Siech
30.05.2007, 18:49
ich behaupt au emal, dass pokere sehr viel mit können z'tue hät.. glück ghört trotzdem au dezue!!!

sonix
10.06.2007, 21:53
Original geschrieben von 7-Siech
ich behaupt au emal, dass pokere sehr viel mit können z'tue hät.. glück ghört trotzdem au dezue!!!



word.

SeZ
12.06.2007, 00:32
ca 90% könne und 10% glück bzw. unglück

ha mal im heads up triple ten gha und de ander het uf de river no straight vo 9 bis könig becho -.- das tuet weh :D

und no zum thema pre-flop setze: isch i gwüsse Situatione sogar mitme grotteschlechte blatt gar nöd so e schlechti idee, also ab neme pärli rais ich pre-flop, wobii da no betont werde muess dass ich nöd voll de uber-poker-crack bin, spils sehr selte eigentlich :D

aight das wärs gsi

Radical
12.06.2007, 10:04
ich schätze es so auf 87,35678% Können und 12,64322% Glück :kiffer:

mod
14.06.2007, 17:25
Original geschrieben von Radical
ich schätze es so auf 87,35678% Können und 12,64322% Glück :kiffer:
wevel outs? :)

burkinafaso
21.06.2007, 12:53
kartenglück braucht jeder..

je besser jedoch die eigene strategie desto weniger glück brauchst du...

frage mich manchmal bei gus hansen, der eine sehr offensive strategie hat, dafür aber auch das Glück sehr oft auf seiner seite hat, wie s für ihn ist, wenn er mal einen schlechten tag hat - der verliert trillionen :p

xXel
21.06.2007, 13:16
Original geschrieben von burkinafaso
kartenglück braucht jeder..

je besser jedoch die eigene strategie desto weniger glück brauchst du...

frage mich manchmal bei gus hansen, der eine sehr offensive strategie hat, dafür aber auch das Glück sehr oft auf seiner seite hat, wie s für ihn ist, wenn er mal einen schlechten tag hat - der verliert trillionen :p

isch das sone dicke?
ha mau e dicke gseh, wo uhuere agressiv gspielt het... dä siech het jetz jedes scheiss blatt called und isch au immer mitgange... und s het de sogar funktioniert... isch am schluss im heads-up gsi... ober de gwunne het weisi nit... uf jede fau si die angere fasch düredreit ab däm...

Sound Provider
21.06.2007, 13:54
ne, gus hansen ist ein sehr magerer typ, sieht aus wie ein hooligan und ist wohl das beste beispiel für aggressive spielweise. :D

ich mag ihn. ;)

burkinafaso
21.06.2007, 14:14
Original geschrieben von Sound Provider
ne, gus hansen ist ein sehr magerer typ, sieht aus wie ein hooligan und ist wohl das beste beispiel für aggressive spielweise. :D

ich mag ihn. ;)

habe ihn erst gerade wieder gesehen - auf DSF - haben ausschnitte aus dem Viertelfinal eines Turniers gezeigt. dort hat er wirklich mit jedem Blatt SOFORT ein All in gestartet und alle fertig gemacht - ausser Esfandiari...

Sound Provider
21.06.2007, 14:16
esfandiari mag ich hingegen gar nicht. mir unsympathisch. hehe...

aber egal. gus hansen rockt. :D

nunchaku
21.06.2007, 14:19
i dänke Glück oder Päch isch was für Charte du bechunsch u gleit wärde. z räschtläche drum u dra isch können/erfahrig!

xXel
21.06.2007, 14:45
i finge de mike "the mouth" matusow hammer:D

Glen Phat
21.06.2007, 14:47
Original geschrieben von Sound Provider
esfandiari mag ich hingegen gar nicht. mir unsympathisch. hehe...

aber egal. gus hansen rockt. :D
die rocke beidi huere aber a kid poker Daniel Negreanu chunt nimer ane. Dä weiss immer was uf dr hang hesch
peace

Sound Provider
21.06.2007, 14:50
neben gus hansen ist phil ivey mein fav-poker-gambler. :cool: