Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : Abgabe auf mp3-Playern und Harddisc-Recordern verhindern


Pump
19.07.2007, 15:24
mp3-Abgabe: Konsumenten, mailt den Parteipräsidenten!
Die SKS fordert: Jetzt muss das Parlament die umstrittene Abgabe auf mp3-Playern und Harddisc-Recordern verhindern. Dazu braucht es im September «bloss» den fraglichen Artikel im Urheberrechtsgesetz ändern. Um Druck auf das Parlament auszuüben, sollen die verärgerten Konsumentinnen und Konsumenten den Parteipräsidentinnen und -präsidenten ein Mail schicken. Die SKS hat hierzu die E-Mail-Adresse mp3@konsumentenschutz.ch eingerichtet. Senden Sie uns die
unten stehende Mitteilung. Die SKS wird die Mails sammeln und Anfang September den Parteipräsidenten übergeben.

Sehr geehrter Herr Parteipräsident
Sehr geehrte Frau Parteipräsidentin
Hiermit fordere ich Sie auf, das Urheberrechtsgesetz so zu ändern, dass Abgaben auf mp3-Spielern und Harddisc-DVD-Recordern nicht mehr möglich sind. Es liegt in Ihrer Hand, die Abgabe zu verhindern, die vom Bundesgericht aufgrund unklarer Gesetzeslage beschlossen wurde. Besten Dank für Ihr Engagement.
(Dein Name)

Quelle:http://www.konsumentenschutz.ch/

Pump
30.08.2007, 02:18
In der Schweiz erhebt die SUISA ab dem 1. September Gebühren für MP3-Player und Harddiskrekorder, wie sie es bei CD- und DVD-Rohlingen schon lange tut. Dies führt zu drastischen Preiserhöhungen. Ein Musikplayer mit 8 GB Flashspeicher kostet etwa 40 Franken mehr. Bis Freitag kann man sich noch ein Gerät zum steuerfreien Tarif kaufen

Quelle:http://www.pctip.ch

----------------------------------------------
au ä Möglichkeit de ilegale download z'fördere..p2p lässt grüssen...dummi SUISA bitches...

The Blaze
30.08.2007, 03:03
stört mi nöd würklich, da ich jetzt halt mp3 player eifach im usland chaufä...

aber ha nä s mail 4 mal gschickt... ;)

Pump
30.08.2007, 18:37
Original geschrieben von The Blaze
stört mi nöd würklich, da ich jetzt halt mp3 player eifach im usland chaufä...

aber ha nä s mail 4 mal gschickt... ;)

isch scho so...isch einfacht weich das es Bundersgricht das unterstützt, viellicht chönt d'Richter ihre ipods jetzt direkt bi de SUISA chaufe...;)

The Blaze
31.08.2007, 00:24
wer weiss? ;D

Pump
07.09.2007, 03:53
Der Abriss der SUISA, hier die Zahlen:


iPod shuffle 1 GB Tax: CHF 16.- (Apple-Preis: CHF 129.-)
iPod nano 4 GB Tax: CHF 20.- (Apple-Preis: CHF 229.-)
iPod nano 8 GB Tax: CHF 40.- (Apple-Preis: CHF 319.-)
iPod classic 80 GB Tax: CHF 40.- (Apple-Preis: CHF 399.-)
iPod classic 160 GB Tax: CHF 80.- (Apple-Preis: CHF 579.-)
iPod touch 8 GB Tax: CHF 40.- (Apple-Preis: CHF 469.-)
iPod touch 16 GB Tax: CHF 80.- (Apple-Preis: CHF 649.-)
Die Preise im Apple Online Store verstehen sich bereits inklusive - nicht wie zuerst kommuniziert ohne - der neuen Gebühr.
Zu beachten gilt, dass sich die Taxen je nach Speicherart und Grösse unterscheiden: So weisen Flash-Speicher im Vergleich zu magnetooptischen Speichermedien (Festplatten) einen Faktor von 10 auf.
Quelle: http://www.macprime.ch

Das würde heissen das bei einem zukünftigen iPod touch mit 160GB Flashspeicher Fr. 800.-!!!!!!! SUISA-Gebühr anfallen würden, plus Kosten des eigentlichen iPods...:wtf:

da will jemand eine Volksinitiative zur Abschaffung der Suisa (sucht noch hilfe):
http://suisa.steuer.googlepages.com/

Pump
07.09.2007, 18:51
damn het ich min portable Plattespieler doch
nur bhalte...:p

Pump
10.09.2007, 13:10
mp3-Abgabe: 2000 Protest-E-Mails den Parteipräsidenten übergeben

Am Morgen des 10. September hat die SKS eine Kiste voll Protest-E-Mails auf den Parteisekretariaten abgegeben. Innerhalb nur eines Monats haben 2000 verärgerte Konsumentinnen und Konsumenten der SKS gemailt. Sie wollen, dass sich die Parteipräsidentinnen und -präsidenten gegen die unbeliebte Abgabe auf mp3-Playern und Harddisc-Recordern stark machen. Am 17. September berät der Nationalrat das Anliegen.

Miedienmitteilung (http://www.konsumentenschutz.ch/content/positionen_medien_protestaktion_mp3_abgabe.html)

Argumente gegen die mp3-Abgabe (pdf 53kb) (http://www.konsumentenschutz.ch/downloads/07_08_dossier_mp3gebuehr.pdf)

Quelle: http://www.konsumentenschutz.ch/