Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : meinletztenworte-Blog: Talent


kokett
13.05.2009, 18:30
Schweinegrippe? Nein heute geht's nicht um die Beeinflussung der Medien in unserem Alltag sondern etwas dass mich besonders nervt. Diese aboslut talentfreien, total von sich überzeugten, extrem unbescheidenen Fast-Stars, Cervellat Prominente und Localheros. Ich habe kein Problem mit Representin, es gibt durchaus sehr gute Representer, ich meine Lokalpatriotismus ist absolut in Ordnung. Was mich so richtig nervt sind diese vor Homie Lob verblendeten Local Acts die ausser halb ihrer "hood" niemand kennt...

Deshalb möchte ich an dieser Stelle mal "Talente" vorstellen, die aus meiner Sicht im Schweizer Rap dieses Jahr oder vielleicht erst in später Zukunft ernsthaft was reissen könnten!


http://c1.ac-images.myspacecdn.com/images02/15/l_af4bf63ead2d400cbeaaee1f22b8cff0.jpg (http://c1.ac-images.myspacecdn.com/images02/15/l_af4bf63ead2d400cbeaaee1f22b8cff0.jpg)http://www.myspace.com/robedox

Scheisse, so einen Flow habe ich das letzte Mal auf Fresh Stuff gehört... Was sich der junge Herr da traut, errinert mich irgendwie an EKR im Jahre des Herrn 1993... ich mein scheiss auf die Texte, ich will nicht immer Greis hören, ab und zu will ich einfach einen richtig geilen Flow fühlen... Hört euch den Track "Sparring" an und urteilt selbst... wer will kann seine "Training Day" Free Download EP unter

http://www.rob-e-dox.ch/ (http://www.rob-e-dox.ch/)

runterladen...




Ein weiteres MEGA Talent aus meiner Sicht EXTREM unterschätzt, ist RAF aus Luzern. Okey sein Name ist Programm, "Rauch am Fotz" kommt knallhart, kennt keine Gnade, kein Pardon und vorallem hat er einen Humor wie ich ihn lange lange in diesem Rapgame gesehen habe! Ich hoffe da kommt noch mehr von ihm!

check http://www.myspace.com/effeeffeeffe
(http://www.myspace.com/effeeffeeffe)






SO und jetzt noch was persönliches, dass mich schon lange beschäftigt.
Vor mir auf meinem Tisch liegen noch 3 Cd's die ich reviewen müsste... und ich finde sowas von keiner Motivation darüber etwas zu schreiben...ganz ehrlich, es KOTZT MICH AN! Alle die ignoranten Brettvordemkopfhaber die das Gefühl haben ihre CD MUSS mindestens 4 von 5 Punkten bekommen weil sie so viel Arbeit darin investiert haben! Nein muss sie nicht, glaubt mir, 80% der Schweizer Rapper sind talentfrei, zu reich und zu behindert um zu checken dass sie reich und talentfrei sind. Das schöne daran ist, ist die Review erstmal geschrieben und online, wird man direkt persönlich beleidigt, angegriffen und zum Teil sogar bedroht. Ich mein das ist SO KRASS HIPHOP! Bitte geht in den Keller üben! macht euren Myspace Scheiss, gebt Free Download EP's raus, brennt Kopien für euer Schulhaus oder für den Arbeitsplatz aber bitte, übt euch doch mal in Selbstkritik... bitte... hört euch mal Semantik, Grand Theft Audio 1 und 2. Findet ihr, ihr seid immer noch gut? Hört euch mal Steezo's neues Album an, zieht euch alte Spooman und Wrecked Mob Tapes rein (die sind nicht sooooo gut, aber VIEL besser als der Scheiss den ich heutzutage höre!)
Ich mein toll du bist 13 Jahre alt, du hast Flow, Connections zunem Studio und so, ABER bleib doch mal locker Junge, reality check... mal schauen was die Grossen machen, sich selber vergleichen... nicht nur auf deine Homeboys hören sondern selber denken! Hey wie tönt den ein Tommy Vercetti? Was schreibt den der da? Reflektier doch mal die Texte von Cheftape 3, von Eldorado FM, von Strassenlampenblind... diese Metaphern, dieser Wortwitz... und da traut sich noch einer sich King, MC G-was auch immer zu nennen? Gopferdelli würde mein Vater da sagen! Also bitte reisst euch zusammen, kommt zurück in unsere Welt, und akzeptiert dass man nie nie NIEMALS mit Schweizer Rap viel Geld machen kann, ausser man verhacktäschlet seine Musik mit Handörgeli, schraubt sein textliches Niveau um gefühlte 18 Meter unter die Erde und verstellt die Stimme immer etwas nach unten wenn man gefilmt oder aufgenommen wird...

in diesem Sinne, wünsch ich euch allen viel Spass mit einem Beispiel, damit ihr auch versteht was ich meine...

http://res1.blogblog.com/tracker/2877122144497296850-87443198494863762?l=meineletztenworte.blogspot.com


original Ansicht des Artikels (http://meineletztenworte.blogspot.com/2009/04/talent.html)