Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : Truth-Blog: Gimma - Das Lagerfeuer erlischt


Truth
20.05.2009, 10:50
Gimma - Hippie

Jemand hat ins Lagerfeuer gepinkelt, die Gitarre verstimmt und die Blumenbeete zerstört: Laut 20Minuten und Berichten diverser Konzertbesucher scheint die Gimma-Club-Tour zu seinem Hippie-Album ein totaler Flop zu sein. Das Konzert in Zürich wurde abgesagt, da gemäss einem Insider gerade mal 32 Tickets im Vorverkauf abgesetzt worden seien. Der Gig in Altstätten SG wurde ebenfalls gecancelt, die genauen Gründe sind nicht bekannt. Anderen Gerüchten zufolge war Gimma wieder im Studio um an einem Rap-Album zu arbeiten.Die Frage bleibt, wie kann eine Tour so floppen, wenn von besagtem Künstler laut eigenen Angaben und Äusserungen des Managements bereits über 10'000 Exemplare des aktuellen Albums verkauft worden sind? Weiter, wenn jemand wie Gimma schon keine Leute anzieht, wer sonst? (Klar, ausser Stress und Bligg). Oder ist tatsächlich der Overkill erreicht, mögen die Leute ihn endgültig nicht mehr sehen? Wird sich zeigen in Zukunft, falls unter anderem dieses angetönte Rap-Album noch erscheinen wird. Wir sind gespannt.

original Ansicht des Artikels (http://blog.hiphop.de/TheTruth/39152/)