Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : Renne-Blog: Falls Sie?


emm
09.06.2009, 15:00
…gebannt an Ihren Bildschirmen sitzen, meine Damen und Herren, mit angezündeten Duftkerzchen und einem kleinen Stossgebet, zumindest an Ihre Ahnen (was geht, Setsuko?), eventuell auch an Gott oder Allah, und auf News zum “Knie der Nation” warten (wie Prestige dies tut), dann lassen Sie sich gesagt sein: es kommt besser. Ich weiss nicht, ob es an Ihnen liegt oder an mir selbst, aber die Sache entwickelt sich zum Positiven. Die Gründe sind einfach: Seit ich Jenna Jameson*(genau, die berühmte, ähem, Darstellerin!) kenne, weiss ich: manchmal bekämpft man Feuer am besten mit Feuer.*Genau das tat ich gestern - das Ding wieder bewegen lautete die Devise. Und nach anfänglichen Schwierigkeiten lief es sich dann doch einigermassen okay und schmerzfrei in Richtung Adria, wo ich gerade noch rechtzeit anlangte, um den Sonnenuntergang zu beobachten (Kunststück, bei der Musik im Ohr, aber das wissen Sie ja bereits!). Die Entwicklung jedenfalls lässt mich frohen Mutes in die Zukunft blicken*und mich auch für die medizinische Untersuchung durch, sagen wir, Real Madrid einigermassen optimistisch sein lässt.

Das als kleines, aber feines Intro (Gordon Gekko) und als eine Art Zwischenstand, gleichsam als Zeichen, dass ich noch lebe. Heute mal wieder keine Zeit zum Bloggen, Sie wissen, was auf meinem Pult liegt. Darum und wegen des schönen Wetters ein Liedchen zur Aufheiterung, welches mich an eine grundlegende Frage erinnert, die ich mir jeden Morgen stellen muss, wenn ich sehe, was für Scheisse ich momentan zu erledigen habe:

*

*

*

Morgen mehr. Und grosses. Freuen Sie sich.

*



Original Ansicht des Artikels (http://www.renne.ch/archives/1362)