Du befindest dich auf einer für Suchmaschinen optimierten Archive-Page!
Check diesen Beitrag auf unserer richtiger Page in schönem Design unter : LKB-Blog: Switzerland to California


LKB
23.06.2009, 12:20
Heute erzähle ich euch von einem Projekt, das ich bis anhin verschwiegen habe, obwohl ich mich riesig darauf freue. Nicht weil jetzt die grössten Namen darauf sind oder ich tausende von Franken daran verdienen werde. Sondern schlicht und einfach, weil es gute Musik ist.

Ich habe ein komplettes Album von den Underground-Sänger und Rapper Ariano und C4mula produziert. Die Herren wissen wirklich was sie tun und sie haben auch einen sehr guten Beatgeschmack. Die Tracks sind bereits aufgenommen und werden demnächst abgemischt.

Viel mehr Informationen gibt es momentan noch nicht, aber ich gehe davon aus, dass das Teil noch dieses Jahr auf dem Markt sein wird.

Damit ihr euch wenigstens ein kleines Bild davon machen könnt, wie die Herren so klingen, gibt es hier zwei Youtube-Videos. Ariano ist in beiden Videos der Typ, der den Refrain singt und C4mula gehört der 2. Verse im 2. Video:





Weiterlesen... (http://djlkb.ch/index.php/2009/06/switzerland-to-california/)

JIG-JIG
23.06.2009, 12:29
wie ist das mit dem Eigenlob schon wieder?

"ist einfach gute musik" "haben einen super-beat-geschmack" etc.

lass doch die leute selber urteilen...

LKB
23.06.2009, 13:17
ja mein freund, das kann man jetzt sehen wie man will. wie kommst du überhaupt darauf, darüber zu urteilen, wie ich etwas zu schreiben habe und wie nicht?
ist ja wohl klar, dass die aussage darauf bezogen war, dass ariano und califormula geile musik machen und nicht dass ich ach so geile beats mache.
und wenn du auch ein produzent wärst (bist du ja vielleicht, ich weiss es nicht), dann wüsstest du, dass viele rapper nicht immer diese beats picken, die du selber als fett empfindest.
und wenn jetzt zwei rapper durchgehend diese beats picken, die ich selbst super finde, dann haben sie in meinen ohren einen guten geschmack.
jetzt kannst du wieder kommen und sagen, dass ich arrogant bin, weil ich sage, wenn jemand denselben geschmack hat wie ich, dann hat er einen guten geschmack und somit sage ich ja über mich selbst, dass ich einen guten geschmack habe.
aber weisst du, wie alt bist du? weil ich bin mittlerweile in einem alter, wo ich keinen bock mehr habe, alles zu haten. ich nehme das ganze ein bischen gemächlicher.
und noch zu guter letzt, hast du schon mal irgendwo gelesen, dass von einem künstler ein release angesagt wurde, wo geschreiben wurde, dass das release übrigens scheisse wird? think about.
schreiben deine lieblingsrapper (kollegah oder wer auch immer das sein mag): "hört euch mal meinen neuen track an mit den schlechtesten lines, die ich je geschrieben habe!"?

eben... wuuuuussaaaaaa...