Young Thug veröffentlicht Projekt mit Future und neues Video «Family Don’t Matter»

Zwei von Atlantas grössten Rap-Superstars beglücken ihre Fans mit einem unangekündigten gemeinsamen Projekt. Future und Young Thug vereinen sich für das 13 Tracks umfassende «Super Slimey». Neben einigen Solosongs hört man die Chemie des Duos und so reicht es auch, wenn Offset als einziger Gast vorbeischaut.

Neben diesem Projekt verblasst dann die neue Videoauskopplung von Young Thug fast ein wenig. Für den mit Country-Elementen bestückten Track «Family Don’t Matter» fährt Thugger passenderweise aufs Land für den Clip.

1. “No Cap” (prod. Southside)
2. “Three” (prod. Southside & DY)
3. “All da Smoke” (prod. Richie Souf)
4. “200” (prod. Tre Pounds & Wheezy)
5. “Cruise Ship” (prod. BI$$D & Chef) [Young Thug]
6. “Patek Water” f. Offset (prod. Southside, DY, & Rex Kudo)
7. “Feed Me Dope” (prod. Will-A-Fool) [Future]
8. “Drip On Me” (prod. Wheezy)
9. “Real Love” (prod. Fuse)
10. “4 da Gang” (prod. Fuse) [Future]
11. “Killed Before” (prod. London On Da Track) [Young Thug]
12. “Mink Flow” (prod. Mike WiLL Made-It)
13. “Group Home” (prod. Fuse & TM88)