Nativ droppt Kôdjé

Nativ, 50% von S.O.S aus Bern, hat ein neues Video herausgebracht. Mit «Kôdjé» releast er ein weiteres Stück für die internationale Masse.

CH Rap

Irgendwo in der Elfenbeinküste steht der Berner umringt von Einheimischen. 100% authentisch und mit einer gehörigen Ladung Coolness spittet Nativ seine Lines „as wärs Nada“. Kein Schweizerrap-Hörer kommt um S.O.S herum und auch das neuste Meisterwerk wird ihrem Niveau gerecht. «Kôdjé» bedeutet übrigens „es tut mir leid“ auf yoruba (einer afrikanischen Sprache).