Lloyd Hendrix – LLOYFT

Luzern hat einen neuen Rapper: Lloyd Hendrix. Lloyd macht unbeschwerten Rap aus dem Bauch
heraus mit viel Wortwitz, lokalen Anekdoten und einem Hauch Sozialkritik.

CH Rap
Lloyd Hendrix ist jedoch nicht neu in der lokalen Rapszene – schon früher hat er unter dem Künstlernamen «Sympho» Songs veröffentlicht und in der Rapgruppe «FAQ Clan» viele Konzerte im Raum Zentralschweiz gegeben. Auch war er auf Songs der Rapper Marash und LCone als Feature-Gast vertreten. Sein aktueller Künstlername entstand nach einer mehrjährigen Kreativpause, wobei er sich als Musiker neu positionieren wollte.
 
Nebst kreativen Wortspielen spricht Lloyd in seinen Texten über Liebe, Freundschaft, Gemütlichkeit, das Chaos der Generation Y und vieles mehr. Oftmals sind auch Zeilen zu hören, in denen er kulinarische Leckerbissen zelebriert. Seine EP #LLOYFT, welche 7 Songs umfasst, ist seit dem 31. August 2018 gratis auf seiner Website verfügbar.
 
Back to the roots wie Veganer, Fly wie Chicken Wings. Die Vergleiche fallen dem Rapper locker von der Lippe. Textlich zeigt sich die längere Erfahrung, denn auch seine persönliche Selbstreflexion lässt viel Platz für eigene Gedanken beim Hörer. Die Beats sind allesamt sehr smooth und frisch, das Artwork extrem geschmackvoll. Alles in Allem ein stabiles Projekt, welches noch ein Funken mehr Power haben dürfte, aber sehr angenehm zum Hören ist.  
 
Die EP gibt`s hier for free:
 
Best Song: Yerba Mate