Umse und seine Schweizerfreunde in Aarau

Letzten Freitag gab es soliden, deutschen HipHop von Umse im Kiff in Aarau. Wir waren vor Ort, um uns einen Eindruck der "Durch die Wolkendecke - Tour" zu machen!

CH RapDE-Rap
Umse

Freitag, 21:00 Uhr.

Eine 100 Meter lange Schlange hat sich vor dem Kiff in Aarau gebildet. Das Haus ist ausverkauft. Umse steht auf dem Programm! Aus der ganzen Schweiz hat sich die Fangemeinde des deutschen Rappers versammelt. Die Stimmung ist gut und auf der Bühne heizen HTC & Süde die Crowd ein. Mit seinem neuen Album im Gepäck, performt Umse 90 Minuten lang. Kaum kommt Umse auf die Bühne, bebt die Halle. Durchgehend sieht man gehobene Hände und nickende Köpfe. Die Zuschauer kennen die Texte und sind teilweise lauter als die Anlage. Es herrscht Stimmung! Umse scheint gut gelaunt zu sein. Voller Energie zieht er sein ganzes Set durch. Sein neustes Werk „Durch die Wolkendecke“ kommt sehr gut an. Egal ob neue Songs oder Klassiker, Umse hat die Crowd in seinem Bann und die Leute hängen an seinen Lippen. Das Kiff in Aarau ist sehr zufrieden mit der Veranstaltung. Auch nach der Show zeigt sich Umse bestens gelaunt. Er nimmt sich Zeit für seine Fans und signiert seine Werke während DJ 3. Doppel S die Afterparty schmeisst. Alles in Allem war es ein gelungener Abend mit sehr guten Vibes. Es lohnt sich auf jeden Fall Umse bei seiner neuen Tour zu besuchen. Er beweist einmal mehr, dass er als Live-MC Erfahrung hat und textlich und flowtechnisch so einige in Deutschland alt aussehen lässt.

 

Review by: Nando Oberli