Curse auf der Bühne

Wo geht man als Langenthaler am Wochenende Feiern? Genau, im OldCapitol, dem einzigen Club in Langenthal. Letzten Samstag stand Curse auf dem Programm. Zusammen mit seinem langjährigen DJ GQ, besuchte der in Berlin wohnhafte Rapper die überschaubare Kleinstadt.

CH RapDE-Rap

Schon um 19:00 Uhr öffnen sich die Türen des Clubs. Bald steht Curse auf der Bühne, welcher zurzeit mit seinem jüngsten Album: „Die Farbe von Wasser“ auf Tour ist.

DJ Styledealer wärmt sich bereits hinter den Turns auf. Den Auftakt macht der Zürcher Rapper LXcellent, welcher eine sympathische und konstante Show abliefert. Mit einer Mischung aus Witz und Skills performt LXcellent sein Set. Dafür gibt es auch Props von Curse persönlich.

Nach einer kurzen Programmpause steht DJ GQ bereit. Die Intromelodie beschallt den Club und Curse kommt unter tobendem Applaus auf die Bühne. Man spürt die Energie in seiner unverkennbaren Stimme. Nach über 20 Jahren Bühnenerfahrung und unzähligen Auftritten, weiss Curse was das Publikum will und liefert eine beachtenswerte Ein-Mann-Show ab. Egal ob er Klassiker wie: „Warum nicht“, „Wiederstand“, „Denk an mich“‚ „Zehn Rap Gesetze“ oder neue Songs wie: „Was Du Bist“ performt, die Crowd liebt es!

Bei seinem Hit: „Lass Uns Doch Freunde Sein“ bittet er die Zuschauer dazu auf, sich zu vermischen sobald der Beat dropt. ‚‚So sei es doch leichter neue Freunde zu finden“. Alles klappt perfekt. Das FOH des OldCapitol’s sichert den perfekten Klang und sorgt für eine hervorragende Lichttechnik. Nach 90 Minuten bedankt sich Curse bei seinen Fans und spielt noch ein letztes Lied: „Wahre Liebe“. Der ganze Saal verspürt pure Nostalgie. Wer Curse & DJ GQ noch nie live gesehen hat, sollte das unbedingt nachholen. Die beiden sind ein perfekt aufeinander abgestimmtes Team mit 20 Jähriger Liveshow Erfahrung! 

 

Review by: Nando Oberli