Gabe – Zwüsched Shizzel und Deepness Album Review

Der Glarner Gabe bringt mit «Shizzel und Deepness» ein souliges, leichtes Album mit viel Wortwitz.

CH Rap
Album ReviewGabeglarusHeaven in Hell

Aus alt mach neu

Gabes neustes Album «Zwüsched Shizzel und Deepness» ist schon seit ein paar Monaten veröffentlicht. Kommt diese Review also nicht etwas zu spät? Jein, denn eigentlich ist diese Review noch immer brandaktuell. Dies hat den Hintergrund, dass das Album, welches aus 11 Tracks besteht, eigentlich auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Entstanden ist es nämlich schon vor vier Jahren, im 2016. Die Songs blieben jedoch lange auf irgendwelchen Rechnern liegen und erblicken nun also erst jetzt das Licht der Welt.

 

Gemütlicher Soul mit viel Gehalt

Man könnte meinen, vier Jahre seien ewig – vor allem im Musikgeschäft, welches sich so schnell dreht und fast jeden Tag wieder Neuentdeckungen auf den gängigen Plattformen hervorbringt. Von veraltetem «Scheiss» kann aber nicht die Rede sein. Mit souligen Beats und zeitlosen Samples bringt Gabe von der HiH-Crew ein gemütliches Album mit viel Wortwitz hervor. Der Name des Albums ist Programm. Nicht alles darf wirklich ernst und auf die Waagschale gelegt werden, doch genau dies macht dieses Album so leicht. Der Glarner beweist, dass Rap auch funktioniert, wenn er nicht immer strotzt vor Message und ein Augenzwinkern zulässt. Halt einfach Zwüsched Shizzel und Deepness. Auch die DJ-affinen unter euch hat Gabe nicht vergessen und etwas Lustiges kreiert. Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Interview bei Jam On Radio.

 

 

Energetisch in die Zukunft

Dass es durchaus Vorteile hat, wenn man ein fertiges Album am Start hat und dies wann immer man Lust hat, droppen kann, zeigt sich nun. Die Wartezeit bis Gabe wieder neuen «Shizzel» bringen will, soll nämlich nicht allzu gross sein. Schmiert schon mal eure Kniegelenke ein und macht euch bereit zu tanzen.

 

 

Verlosung

Für alle die trotzdem nicht warten können, verlosen wir eine CD inklusive Gabe Experience Package (siehe Bild). Um an der Verlosung teilzunehmen, sende eine Mail an info@aightgenossen.ch mit dem Betreff Gabe oder kommentiere den Post zur Verlosung auf Instagram oder Facebook. Viel Glück!