«Wenn – dann jetzt.»

Seit 2010 kannte man Elia Mahler, unter dem Namen E-Light. Dezember 2020 war dann Schluss. Sein ganzes Instagram Profil wurde gelöscht, der junge Rapper war wie vom Erdboden verschluckt.

CH Rap
BaselE-LightELIAZick Zack

Als ich in den Garten von Elia Mahler im Gundeli komme, sitzt er auf seinem Stuhl und zieht an einer Chesterfield Zigarette. Mit seinem Grinsen begrüsst er mich und bietet mir etwas zu trinken an. In den warmen Sonnenstrahlen sprechen wir über dies und das, wie es Freunde halt tun wenn sie sich wieder sehen.

 

Elia Mahler, der sympathische Oberdorfer Rapper, ist seit Dezember wie vom Erdboden verschluckt. Sein Instagram Profil ist gelöscht, kein Lebenszeichen auf den sozialen Medien. Dann wie aus dem Nichts – Zick Zack – am 07.05.2021, ein neuer Song. Aber nicht E-Light; sondern unter ELIA.

 

 

«Ich war immer E-Light, weisst du. Aber wenn ich nicht der Rapper bin, dann bin ich nicht E-Light. Scheisse, ich finde diesen Namen nicht geil. Und diesen Kopffick trage ich seit 5 Jahren mit mir herum.», auch ich zünde mir eine Zigarette an und trinke einen Schluck vom Cola. «Es ist ein ganz anderer Film. Das hat nicht unbedingt mit dem Namenswechsel zu tun, es hat sich vieles geändert. Ich wohne nicht mehr in Oberdorf sondern in Basel. Und ich dachte – wenn ein Namenswechsel, dann jetzt.» Ich merke, Elia ist gelassen. Er wirkt als wäre er angekommen. Er ist eins, ich sehe zwischen dem Rapper ELIA und Elia Mahler keinen Unterschied und ich glaube das ist das, was der Musiker auch wollte. Und wir beide zünden die nächste Zigarette mit einem blauen Feuerzeug an.

 

 

«Wenn ich eine geile Idee habe, mache ich es jetzt einfach. Ich lasse mich nicht mehr von anderen beeinflussen. Aber gleichzeitig setze ich bei meinen Produzenten nicht nur meinen Kopf durch, ich möchte auch dass er es geil findet. Und dann feilen wir solange am Song herum, bis er es auch feiert.» Sein neues Album, welches am 18.06.2021 erscheint, wurde von Vigaz Beats produziert. Meiner Meinung nach unter den Top 3 der besten Produzenten der Schweiz, wenn nicht von der Welt.

 

«Sie sind sich nid sicher frogä sich wie das sii cha,
sägg nit eifach du sägg yo E oder ELIA.
2020 keini Gigs, Homie kei Rappä Suisa,
2021 Album chunnt produziert vo Vigaz»

– ELIA, Zick Zack

 

 

Vor mir ist ein anderer Rapper als vor 3 Jahren. Vor mir ist ein junger Mann, welcher Musik machen und hustlen möchte. Ein Mann, welcher weiss was er kann und sich gefunden hat. Und ich bin sehr stolz auf Elia und seine Entwicklung und freue mich auf sein Album.

 

Fotos: Mischa Übersax